Agilität weiterdenken: Erfolgreiches Business Project für die Telekom

Alle Kategorien, Inside CBS   -  6. Juni 2019

Wie bleiben ein Weltkonzern wie die Deutsche Telekom und seine mehr als 200.000 Mitarbeiter beweglich? Sie begeben sich auf einen „Agile Transformation Journey“ und starten eine Reihe von Initiativen, Aktivitäten und Formaten. Auf dieser Reise durften Master-Studierende der CBS aus dem Studiengang „International Business“ mit den Schwerpunkten „HRM und Leadership“ sowie „Consulting“ die Telekom mit ihrer Expertise und ihrer frischen und unvoreingenommenen Sichtweise begleiten.

Im Rahmen eines Business Projects, das von Ende Januar bis Mitte Mai lief, arbeiteten fünf Studierenden-Teams jeweils an einem für die Telekom hoch relevanten Ansatz, wie sich Agilität noch stärker im Unternehmen implementieren lässt. Unter der Leitung von Prof. Dr. Anja Karlshaus (Dekanin General Management und Professorin für allgemeine BWL und Personalmanagement an der CBS) und von Prof. Dr. Malgorzata Zmuda (Vize-Dekanin International Business und Professorin für Strategisches Management und Consulting) entstanden starke Vorträge, die in der finalen Präsentation einer Reihe von Managerinnen und Manager der Telekom begeisterten.

„Die Ergebnisse der Studierenden basierten auf einer großartigen Recherchearbeit, waren sehr  strukturiert aufbereitet und wurden äußerst professionell präsentiert. Die Telekom wird sicherlich viele der aufgezeigten Ideen und Inspirationen nutzen und intern weiter diskutieren. Ein Erfolgsrezept ist, dass wir crossfunktionale Teams gebildet haben, in denen sich Studierende der beiden Spezialisierungen Consulting und Human Resources Management perfekt ergänzten,“ so Prof. Dr. Anja Karlshaus. „Diese interdisziplinären Teamstrukturen setzen wir bereits zum zweiten Mal ein, um für die Studierenden den Lernerfolg und für das Unternehmen den Beratungserfolg zu maximieren.“

Die Telekom verwendet bereits einen Agilen Kompass und eine Fülle agiler Methoden. Basierend auf dieser Grundlage entwickelten die Studierenden weiterführende Ideen, die auf die Agilitätsstrategie des Unternehmens einzahlen. Dabei nutzten sie wissenschaftliche Studien, viele Best Practices und Interviews mit Ansprechpartnern in der Telekom. Die fünf von den Teams bearbeiteten Themenbereiche sind gerade in vielen Unternehmen aktuell und ein weltweiter Forschungs- und Anwendungsschwerpunkt: Agile Culture, Agile Leadership, Working Environment, Organisation Types und Learning Organisation.

An den spannendsten Management-Themen für eines der interessantesten Unternehmen zu arbeiten war für die fünf- bis sechsköpfigen Teams sehr motivierend, die neben der Zeit in den Vorlesungen, in Einzelcoachings, Feedbackschleifen und drei Präsentationsrunden viel Energie in der Freizeit in die Aufgaben steckten. Die große Bedeutung des Business Projects spiegelt wider, dass es auf Seite der Telekom beim Vice President Technology Europe, Marcus Flory, angesiedelt war.

Business Projects bringen Unternehmen und Talente zusammen

Für die Studierenden ist ein Business Project, neben dem Lerneffekt, auch eine Art Probearbeiten bei potentiellen Arbeitgebern – und ebenso haben die Unternehmen die Gelegenheit, Top-Talente kennen zu lernen. Das Matching funktioniert, und die Zusammenarbeit mit der Telekom intensiviert sich immer weiter: Einzelne Studierende aus diesem Business Project sind in Gesprächen mit der Telekom, um dort im vierten Semester die Masterarbeit zu schreiben. Ein halbes Dutzend Studierende des letztjährigen Business Projects mit der Telekom schreibt dort bereits ihre Masterarbeit, und auch für Praktikanten von der CBS ist die Telekom offen.

Die CBS International Business School ist seit 2016 Teil der Stuttgarter Klett Gruppe.
Die Unternehmensgruppe Klett ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa und international in 17 Ländern vertreten. Das Angebot umfasst klassische und moderne Bildungsmedien für den Schulalltag sowie die Unterrichtsvorbereitung, Fachliteratur und Schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen von Kindertagesstätten über Schulen bis hin zu Fernschulen, Fernfach- und Präsenzhochschulen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klett-gruppe.de.
CBS International Business School © 1993-2020 | Impressum | Datenschutz