Prof. Dr. Mike Schallehn

Schallehn

Position: Professor für Marketing und Entrepreneurship

Telefon: +49 (0) 221 931809-833

Fax: +49 (0) 221 931809-61

E-Mail: m.schallehn@cbs.de

Introduction to Marketing
Entrepreneurship
Customer Relationship Management

Marketing
Strategische Markenführung
Identitätsbasierte Markenführung
Marken-Authentizität
Mimikry-Marketing
Entrepreneurial Marketing

Promotion an der Universität Bremen am Lehrstuhl für innovatives Markenmanagement zum Thema „Marken-Authentizität: Konstrukt, Determinanten und Wirkungen aus Sicht der identitätsbasierten Markenführung”; Abschluss Dr. rer. pol.

Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln: Studienschwerpunkte Marketing und Marktforschung, Handel und Distribution und Wirtschafts- und Sozialpsy-chologie, Abschluss: Diplom-Kaufmann

Europäischer Master in International Manage-ment an der Universität zu Köln und ESADE Barcelona, Abschluss: CEMS MIM

Externer Mitarbeiter am Lehrstuhl für innovatives Markenmanagement  an der Universität Bremen

Dozent an der Cologne Business School

Gründer und Geschäftsführer der ALANDIA GmbH & Co KG

Buch als Herausgeber:
Schallehn, M. (2012): Marken-Authentizität. Konstrukt, Determinanten und Wirkungen aus Sicht der identitätsbasierten Markenführung,  Wiesbaden: Gabler.

Buchbeiträge:
Schallehn, M. (2012): Identitätsbasierte Führung von Luxusmarken unter besonderer Berücksichtigung der Marken-Authentizität am Beispiel von Bugatti und Maybach, in: Burmann, C./Koenig, V./Meurer, J. (Hrsg.): Identitätsbasierte Luxusmarkenführung – Grundlagen, Strategien, Controlling, S. 53-68, Wiesbaden: Gabler.

Journals:
Burmann, C./Schallehn, M. (2012): Sein oder nicht Sein, das ist hier die Frage: Konzeptualisierung und empirische Analyse von Marken-Authentizität, in: Marketing ZFP, Heft (4), Jg. 34.

Schallehn, M./Burmann C./Riley N. (2014): Brand authenticity: model development and empirical testing, Journal of Product & Brand Management, Heft (3), Jg. 23, S. 192 – 199.

Arbeitspapiere:
Burmann, C./Schallehn, M. (2010): Konzeptualisierung von Marken-Authentizität, LiM Arbeitspapiere Nr. 44, Burmann, C. (Hrsg.), Universität Bremen: Bremen.

Burmann, C./Schallehn, M. (2008): Die Bedeutung der Marken-Authentizität für die Markenprofilierung, LiM Arbeitspapiere Nr. 31, Burmann, C. (Hrsg.), Universität Bremen: Bremen.

Akkreditierungen

Mitgliedschaften

Partnerunternehmen

Sitemap

Cologne Business School © 2017 | Impressum | Datenschutz