Marketing Management berufsbegleitend (M.A.)

Vorlesungssprache Deutsch Studienstart WS Dauer 5 Semester
ECTS 120 Studienform Berufsbegleitend Abschluss Master of Arts
Auslandssemester - Praktikum - Campus Mainz
Gebühren () 2.970 €* Finanzierung Mehr dazu >>
*Die angezeigten Preise verstehen sich als Semestergebühr. Informationen zu den Studiengebühren für Nicht-EU-Studierende finden Sie auf der allgemeinen Informationsseite zu den Studiengebühren. Stand: März 2020.

Studienverlaufsplan

Digitales Management
3 ECTS

  •  Digitale Transformation und ihre Auswirkung auf Unternehmen, Management Ansätze
    und berufliche Anforderungen und Rollen
  •  Digitalisierungs Trends
  • Digitalisierung von Geschäftsprozessen
  •  Digitale Geschäftsmodelle
  •  Digital Transformation Journeys
  •  Digitalstrategie-Entwicklung
  •  Social Media Marketing-Kampagnenentwicklung
  •  Transmediales Storytelling

Change Management
3 ECTS

  •  Grundbegriffe lernender, innovativer und anpassungsfähiger Organisationen
  •  Vorgehensweisen des Change Managements (Veränderungsmanagements)
  •  kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP)
  •  Innovationsmanagement
  •  Kreativitätstechniken
  •  Re-Engineering und Geschäftsprozessoptimierung
  •  Risikomanagement und Trouble Shooting (Fehlerbewältigung)
  •  Wissensmanagement

Case Lab
3 ECTS

  • Markteintrittsstrategien
  •  Marktbearbeitungsstrategien
  •  Internationalisierungsstrategien
  •  Kundenbindungsmanagement
  •  Mergers & Acquisitions
  •  Portfoliostrategien
  •  Marktpositionierung
  •  Wettbewerbsstrategien

Analyse- & Strategietools
3 ECTS

  •  Benchmarking
  •  Branchenstrukturanalyse
  •  GAP Analyse
  •  Kernkompetenzanalyse
  •  Konkurrenzanalyse
  •  Scoring-Modelle
  •  SWOT Analyse
  •  Umweltanalyse

Marketingstrategien
3 ECTS

  • Aufgaben von Marketingstrategien
  • Strategiekombinationen und Strategievariationen
  • Allgemeine Marketingstrategien als Rahmenbedingung für Marketinginstrumente
  • Entwicklung von Produkt- und markenspezifischen Marketingkonzepten
  • Gegenstände und Merkmale von branchenspezifischem Marketing
  • Digitale und nachhaltige Marketingstrategien

Digitales Marketing
3 ECTS

  •  Konzepte: Online Marketing/ Digitales Marketing
  •  Erfolgsfaktoren
  •  Teildisziplinen des digitalen Marketing und Hauptaktivitätsbereiche
  •  Erfolgsmessung durch Anwendung von Web Analytics-Werkzeugen
  • Marketing-Automation
  • Datengesteuerte Werbung
  • Programmatische Werbung

Fremd­sprachen­training
3 ECTS

Sie belegen eine Fremdsprache wie Englisch, Spanisch oder Französisch. Das Fremdsprachenangebot richtet sich nach dem Wahlverhalten der Studierenden.

Team- & Selbst­management
3 ECTS

  • Phasen der Teamentwicklung
  • Typologiemodelle: Jung, Kretschmer, Hippokrates
  • Gruppendynamik
  • Wirkungen
  • Realistische Zielsetzung
  • Entstehen und Vermeiden von Konflikten
  • Eskalation von Konflikten
  • Diskussionsmoderation

Investitions- & Finanzierungsrechnung
3 ECTS

  • Aufgaben der Investitionsrechnung
  • Relativität der Vorteilhaftigkeit einer Investition
  • Formen und Theorien der Investitions und Finanzierungsrechnung
  • Planungs und Implementierungsmöglichkeiten von Investitionsvorhaben und
    Expansionen
  • Derivative Finanzinstrumente und Investmentstrategien
  • Die optimale Kapitalstruktur von Unternehmen

Unternehmensrechnung & Jahresabschlussanalyse
3 ECTS

  • Evaluierung finanzwirtschaftlicher Entscheidungen im Kontextmanagement orientierter Ansätze
  • Externe und interne Unternehmensrechnung
  • Die Verbindung der externen und internen Perspektive der Unternehmensrechnung
  • Handelsrechtlicher Einzelabschluss
  • Betriebswirtschaftliche Jahresabschlussanalyse

Content & Social Media Marketing
3 ECTS

  • Content Marketing
  • Text- gegenüber Bild- und Video-Inhalten – die zunehmende Wichtigkeit von visuellen Inhalten
  • Einbeziehung von nutzergenerierten Inhalten (Beispiele für Strategien des Content Marketing: Coca-Cola, RedBull, GoPro, etc.)
  • Vorproduktion: eine Vision erarbeiten, ein Konzept erstellen und vorstellen, den nächsten Schritt vorbereiten
  • Produktion: Texte, Fotos, Videos erstellen
  • Nachbearbeitung: das Produkt bearbeiten, designen und abschließen
  • Kreative Werkzeuge für das Storytelling

Suchmaschinenmarketing
3 ECTS

  • Zusammenfassender Überblick über Google Analytics
  • Advanced Google Analytics
  • Google Analytics Individual Qualification (IQ)
  • Google Ads Keyword Planner
  • Video Advertising (YouTube)
  • Shopping Advertising
  • YouTube Creative Essentials

Business Project
6 ECTS

Das Hauptziel dieses Kurses besteht darin, den Studenten die Möglichkeit zu geben, ihr betriebswirtschaftliches Wissen auf eine konkrete Geschäftssituation anzuwenden, die mit ihrem Fachgebiet zusammenhängt.

Am Ende des Moduls sollten die Studierenden in der Lage sein:

  • Projektziele für den “Kunden” zu definieren
  • Innerhalb eines gesetzten Zeitrahmens und vereinbarten Rahmens zu arbeiten
  • In internationalen Teams zusammenzuarbeiten
  • Primär- und Sekundärforschung durchzuführen, um nötige Informationen zu sammeln
  • Eine Analyse des “Kundengeschäfts” durchzuführen
  • Märkte, Branchen und Wettbewerbsumfelder zu bewerten
  • Mögliche strategische Richtungen aufzuzeigen
  • Handlungsempfehlungen zu formulieren

Fremd­sprachen­training
3 ECTS

Sie belegen eine Fremdsprache wie Englisch, Spanisch oder Französisch. Das Fremdsprachenangebot richtet sich nach dem Wahlverhalten der Studierenden.

Kreatives Denken & Innovation
3 ECTS

  • Kreativität und Intelligenz
  • Grenzen und Vernichter der Innovation
  • Inspiration durch Analoges Denken
  • Brainstorming und andere Techniken der Ideenfindung
  • Kreative Problemlösungen
  • Phantasie, Vorstellungskraft und Intuition nutzen
  • Kreative Befragung

Internationales Marketing
3 ECTS

  • Marketing-Umwelt und Gestaltung der internationalen Produktpolitik
  • Internationale Preisdifferenzierung
  • Standardisierung vs. Differenzierung des Distributionsweges
  • Internationale Werbepolitik
  • Internationale Public Relations

Internationales Personalmanagement
3 ECTS

  • Das Theorie-Empirie-Praxis-Verhältnis
  • Grundlegung des Schichtenmodells
  • Theorie der Identitätsbalance
  • Anthropologische Konstanten

E-Commerce
3 ECTS

  • Elektronische Märkte
  • E-Commerce Geschäftsmodelle
  • Internet Startups
  • Social Commerce
  • Mobile Commerce
  • Mobile Payment
  • E Business Strategie Entwicklung
  • E Commerce Plattformen
  • Location Based Marketing

Power Pricing
3 ECTS

  • Wie Preiskriege proaktiv vermieden werden können – friedlicher
    Preisbildungswettbewerb
  • Schlüsselvariablen der Preisoptimierung
  • Definition des Preissensibilitätskonstrukts
  • Grundlegende Preisbildungsmodelle und Nutzersegmente
  • Preisbildungswerkzeuge und Methoden zur Preisoptimierung
  • Gewinnsteigerung mittels Techniken der Preisdifferenzierung
  • Ziele und Methoden von Rabatten

Management Simulation Game
6 ECTS

  • Steuerung eines Unternehmens in einem simulierten Markt über verschiedene Spielrunden
  • Entscheidungen insbesondere in Bezug auf Produkte, Zielgruppen und Kundensegmente, den Einsatz des Marketing Mixes, Kundenbindung sowie Neukundengewinnung
  • Analyse der Situation des Unternehmens
  • Entscheidungsfindung und Aufgabenteilung im Team, Studierenden des Studienganges Marketing Management die Rolle des Marketingvorstands im Unternehmen
  • Umgang mit Zielkonflikten
  • Planung und Strategieentwicklung am simulierten Markt
  • Planung, Steuerung und Kontrolle des Marketings im Unternehmen

Fremd­sprachen­training
3 ECTS

Sie belegen eine Fremdsprache wie Englisch, Spanisch oder Französisch. Das Fremdsprachenangebot richtet sich nach dem Wahlverhalten der Studierenden.

Führungsverhalten
3 ECTS

  • Attribute einer Führungskraft
  • Konzepte von Führung
  • Herausforderungen einer Führungskraft
  • Integration verschiedener Persönlichkeiten und Generationen
  • Wertorientierte Führung
  • Motivation von Mitarbeitern

Corporate Social Responsibility
3 ECTS

  • Nachhaltigkeit als Aufgabe des Managements
  • Institutionen, Normen & Standards des Nachhaltigkeitsmanagements
  • Nachhaltiges Technologie- und Innovationsmanagement
  • Kommunikation nachhaltigen Managements
  • Elemente nachhaltiger Unternehmensführung
  • Informationssysteme für das nachhaltige Management

Wirtschaftsrecht & Corporate Governance
3 ECTS

  • Konzepte einer erweiterten unternehmerischen Verantwortung
  • Nachhaltigkeit als Aufgabe des Managements
  • Nachhaltigkeit in wertschöpfenden Prozessen
  • Nachhaltiges Technologie und Innovationsmanagement
  • Informationssysteme für das nachhaltige Management

VWL & Wirtschaftspolitik
3 ECTS

  • Marktanalyse bei vollkommenem Wettbewerb
  • Informationsasymmetrien
  • Finanzmärkte, Geld und Zentralbank
  • Anfänge der Internationalisierung

Global Supply Chain Management
3 ECTS

  • Supply Chain Planning und Synchronization
  • Verpackung und Transport
  • Internationales Risikomanagement für Supply Chains
  • Intranationale Distributionslogistik und Strukturen

Digital Start-Up-Management - Innovation Lab
6 ECTS

Das übergeordnete Ziel dieser Lehrveranstaltung besteht darin, den Studierenden die
Möglichkeit zu geben, ihr betriebswirtschaftliches Wissen auf eine konkrete Geschäftsidee
anzuwenden und durch eine innovative Perspektive die Erweiterungsmöglichkeiten des
Geschäftsmodells vorzuschlagen.

Vorbereitung Masterarbeit
4 ECTS

Im Vorbereitungskurs lernen Sie die wichtigsten Grundlagen für Ihre Masterarbeit. Unterstützt werden Sie beispielsweise bei der Eingrenzung des Themas, dem grundsätzlichen Aufbau der Thesis und Sie erlangen das nötige theoretische Wissen für wissenschaftliches Arbeiten.

Masterarbeit
26 ECTS

Das fünfte Semester ist für das Verfassen Ihrer Master Thesis vorgesehen. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, parallel zu arbeiten oder ein Auslandssemester zu absolvieren.

Allgemeine wirtschaftswissenschaftliche Inhalte
Programmspezifische Lehrinhalte
Überfachliche Kompetenzen

Kristina Behr

+49 (0) 221 93 18 09-31

Alexa Pfeiffer

+49 (0)6131 88055 31

Do
29. Okt

Infoveranstaltung Master Online

Nächster Karriereschritt Masterstudium? Hier bist du richtig....

Marken kreativ zum Erfolg führen

Globale, gesättigte und wettbewerbsintensive Märkte machen Marketing mittlerweile zu einer zentralen Funktion der Unternehmensführung – und zu einem wesentlichen Erfolgsfaktor. Aus diesem Grund ist das Marketing in modernen Unternehmen oftmals direkt an die Geschäftsleitung angebunden.

Trends erkennen, bedarfsgerechte Produkte entwickeln, Preis-, Kommunikations- und Vertriebsinstrumente wirksam einsetzen – Marketingmaßnahmen sind komplex miteinander verzahnt. Und sie entscheiden über Image- und Markenwerte, Kundenbindung und damit den nachhaltigen Erfolg eines Unternehmens. Diese strategisch und zielorientiert zu steuern, liegt in der Verantwortung von Marketingmanager/inne/n. Hierzu benötigen Sie neben Leadership-Kompetenzen fundiertes wirtschaftswissenschaftliches Fachwissen und aktuelle Marketingkenntnisse. Fähigkeiten, die Sie sich im Rahmen des berufsbegleitenden Masterstudiums Marketingmanagement an der CBS aneignen. Voraussetzung für die Aufnahme des Masterstudiums ist ein erster akademischer Abschluss aus dem wirtschaftswissenschaftlichen Bereich. Informationen zu den Zulassungsmöglichkeiten für fachfremde Bewerber/innen finden Sie hier.

Arbeiten in Potsdam - Jobs für Studenten

Master in BWL und Marketing

Mit diesem Masterprogramm bereitet die CBS Sie gezielt auf Führungspositionen in internationalen Unternehmen und Konzernen vor. Dabei werden Marketing-Lehrinhalte in ein klassisches Wirtschaftsstudium eingebettet, so dass sich Ihnen der gesamtunternehmerische Kontext erschließt. Sie befassen sich zunächst umfassend mit möglichen Marketingstrategien und dem integrativen Einsatz der Marketinginstrumente. Anhand von Case Studies und Best Practice erlernen Sie zum Beispiel die Wahl geeigneter Vertriebswege und Preisstrategien.

Ein weiterer Fokus Ihres berufsbegleitenden Marketing-Studiums liegt im Digitalen Management. So beschäftigen Sie sich beispielsweise mit Content und Social Media Marketing oder auch SEO als wichtigen Bestandteilen der Wachstumsstrategie vieler Unternehmen. Im höheren Semester setzen Sie erlernte Fähigkeiten direkt im „Innovation Lab“ um. In diesem Rahmen analysieren Sie vorhandene Digitalunternehmen und entwickeln davon ausgehend eigene innovative Geschäftsideen, die Sie der Gruppe vorstellen.

Im Marketing ist es wichtig, am Puls der Zeit zu sein, Trends frühzeitig zu erkennen und gewinnbringend zu nutzen. Sie lernen, neue Entwicklungen kritisch zu analysieren und zeitgemäße Medien und Maßnahmen wie Social Media, Mobile Marketing oder Augmented Reality effektiv einzusetzen. Die Inhalte der Lehrveranstaltung werden stetig aktualisiert und den dynamischen Entwicklungen der Marketing-Wissenschaft und -Praxis angepasst.

Marketingstrategien in der Anwendung

Durch kleine Lerngruppen und Dozent/inn/en aus der Wirtschaftspraxis profitieren Sie von der direkten Anwendung der erlernten Theorien und Modelle in der Praxis und können sich gewinnbringend in Diskussionen oder Fallbeispiele miteinbringen. Anhand von Fallstudien lernen Sie schnell Marketingstrategien auf konkrete Unternehmensbeispiele anzuwenden und können Erfahrungen aus Ihrem eigenen Berufsalltag einbringen. Im Rahmen des Business Projects bearbeiten Sie gemeinsam mit einer Projekt-Gruppe eine reale Fragestellung für einen Unternehmenspartner der CBS und leiten Handlungsempfehlungen für „Ihren Kunden“ ab. Zum Ende des Studiums können Sie im Business Simulation Game erlernte Strategien und Kompetenzen in Form eines virtuellen Planspiels einbringen. Dabei lernen Sie komplexe Unternehmensentscheidungen zu treffen und haben die Möglichkeit „Ihr Unternehmen“ gemeinsam mit der Projektgruppe zum Sieg zu führen. Das oben erwähnte Innovation Lab bringt Ihnen digitalen Start-Up Ideen näher und fordert Sie heraus, eigene Geschäftsideen zu entwickeln. Die abschließende Masterthesis können Sie als berufsbegleitende/r Student/in in Verbindung mit einer aktuellen Fragestellung aus dem Aufgabenbereich Ihres Arbeitgebers verfassen.

Gründe für ein Berufsbegleitendes Masterstudium

Hohe Flexibilität:
Arbeitszeitverträgliches Studienmodell
Hochqualifiziertes Lehrpersonal:
Managementerfahrene Dozenten & Professoren aus der Wirtschaft
Ausgeglichene Belastung:
Planbare Präsenzzeiten inklusive Semesterferien
Intensive Praxisphasen:
Integriertes Business Project & Business Simulation Game
Praxisnaher Unterricht:
Enge Verzahnung von theoretischen & praxisorientierten Lehrinhalten
Praxisbezogene Abschlussarbeiten:
Bearbeitung von Forschungsaufgaben in Unternehmen im Rahmen der Masterarbeit
Weltweit anerkannte Ausbildung:
Curriculum nach internationalen Standards
Ausgezeichnete Lehre:
Platz 1. der privaten Fachhochschulen für BWL in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz 2020
Individueller Kompetenzaufbau:
Trainings zu interkulturellen Kompetenzen & Soft Skills
Karriere-Plattform exklusiv für CBS Studierende:
700 nationale und internationale Unternehmen im Career Center vertreten
Hochschulinterne Kontaktbörsen:
Austausch & Networking mit Branchenvertretern am Campus

Marketing-Kompetenzen im internationalen Umfeld

Neben den fachlichen Inhalten werden Ihnen im berufsbegleitenden Masterstudium an der CBS auch soziale und kreative Kompetenzen aus den Bereichen Teammanagement und Führungsverantwortung vermittelt. In diesem Business Skills-Bereich belegen Sie Kurse, die Ihre Fähigkeiten für die Zusammenarbeit in internationalen Team oder die Führung von Mitarbeiter/inn/en stärken. Ergänzt wird dieses Kompetenzportfolio von einem Fremdsprachenkurs wie Business English, der Ihr Wirtschafts-Englisch auf das nächste Level hebt und Sie so für den internationalen Arbeitsmarkt fit macht.

Ihre Karriere im Marketing Management

Mit dem Master of Arts-Abschluss der CBS verfügen Sie über Fach- und Praxiswissen, das Ihnen vielfältige Karriere- und Aufstiegschancen im In- und Ausland eröffnet. Sollten Sie eine akademische Laufbahn anstreben, bietet Ihnen der Master zudem die Möglichkeit, eine Promotion anzuschließen.

Erst die Beratung, dann der Start

Vereinbaren Sie einen Termin für eine persönliche Studienberatung, besuchen Sie eine unserer Infoveranstaltungen oder absolvieren Sie ein Schnupperstudium.

Die CBS International Business School ist seit 2016 Teil der Stuttgarter Klett Gruppe.
Die Unternehmensgruppe Klett ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa und international in 17 Ländern vertreten. Das Angebot umfasst klassische und moderne Bildungsmedien für den Schulalltag sowie die Unterrichtsvorbereitung, Fachliteratur und Schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen von Kindertagesstätten über Schulen bis hin zu Fernschulen, Fernfach- und Präsenzhochschulen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klett-gruppe.de.
CBS International Business School © 1993-2020 | Impressum | Datenschutz