Sie wissen bereits, was Sie studieren möchten? Dann bewerben Sie sich jetzt!

VWL UND WIRTSCHAFTSPOLITIK
3 ECTS

  • Marktanalyse bei vollkommenem Wettbewerb
  • Oligopol und monopolistischer Wettbewerb
  • Wirtschaftskraft, Inflation, Arbeitslosigkeit
  • Konsum und Investitionen
  • Wachstums- und Stabilitätspolitik
  • Public Policy

THEORIEN DER AUSSENWIRTSCHAFT
3 ECTS

  • Determinanten der Außenwirtschaft
  • Außenwirtschaftliches Gleichgewicht
  • Der internationale Konjunkturverbund
  • Langfristige Zahlungsbilanzstrukturentwicklungen
  • Wechselwirkung von Weltwirtschaft und internationaler Unternehmensführung

STRATEGISCHES MANAGEMENT
3 ECTS

  • Globalisierung des Wettbewerbs als Rahmenbedingung für das multinationale strategische Management
  • Kosten- und Differenzierungsvorteile
  • strategische Analyse
  • Alternativengenerierung
  • Strategische Kontrolle

CHANGE MANAGEMENT
3 ECTS

  • Vorgehensweisen des Change Managements
  • Problematik von Vorhersagen und Prognosen
  • Innovationsmanagement
  • Management betrieblicher Forschung und Entwicklung
  • Kreativitätstechniken
  • Re-Engineering und Geschäftsprozessoptimierung
  • Risikomanagement und Trouble Shooting (Fehlerbewältigung)

CORPORATE FINANCE
3 ECTS

  • Relativität der Vorteilhaftigkeit einer Investition
  • Formen und Theorien der Investitions- und Finanzierungsrechnung
  • Planungs- und Implementierungsmöglichkeiten von Investitionsvorhaben und Expansionen
  • Derivative Finanzinstrumente und Investmentstrategien

KONZERN- RECHNUNGS- LEGUNG
3 ECTS

  • Evaluierung finanzwirtschaftlicher Entscheidungen
  • externe und interne Unternehmensrechnung
  • Handelsrechtlicher Einzelabschluss
  • Betriebswirtschaftliche Jahresabschlussanalyse

SPEZIALISIERUNG
6 ECTS

Abhängig von der gewählten Spezialisierung belegen Sie die folgenden Fächer:

  • Marketing
    • Marketingstrategien
    • Vertriebspolitik
    • Designmanagement
    • Neue Trends im Marketing
  • Consulting
    • Einführung Consulting
    • Projektmanagement
    • Financial Consulting
    • Neue Ansätze Consulting
  • Finanzmanagement
    • Grundlagen und Funktionen des Controllings
    • Werteorientierte Unternehmensführung
    • Unternehmensbewertung
    • Internationales Risikomanagement

FREMDSPRACHE
4 ECTS

Sie belegen eine Fremdsprache wie Englisch, Spanisch oder Französisch. Das Fremdsprachenangebot richtet sich nach dem Wahlverhalten der Studierenden.

TEAM- UND SELBSTMANAGEMENT
2 ECTS

  • Phasen der Teamentwicklung
  • Typologiemodelle: Jung, Kretschmer, Hippokrates
  • Gruppendynamik
  • Wirkungen
  • Realistische Zielsetzung
  • Entstehen und Vermeiden von Konflikten
  • Eskalation von Konflikten
  • Diskussionsmoderation

CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY
3 ECTS

  • Nachhaltigkeit als Aufgabe des Managements
  • Institutionen, Normen & Standards des Nachhaltigkeitsmanagements
  • Nachhaltiges Technologie- und Innovationsmanagement
  • Kommunikation nachhaltigen Managements
  • Elemente nachhaltiger Unternehmensführung
  • Informationssysteme für das nachhaltige Management

WIRTSCHAFTSRECHT UND CORPORATE GOVERNANCE
3 ECTS

  • Arbeitsrecht
  • Vertragsrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Wettbewerbsrecht
  • Handelsrecht
  • Internationale Frachtrecht; Vollstreckung im Ausland

INTERNATIONALES MARKETING
3 ECTS

  • Marketing-Umwelt und Gestaltung der internationalen Produktpolitik
  • internationale Preisdifferenzierung
  • Standardisierung vs. Differenzierung des Distributionsweges
  • Internationale Werbepolitik
  • Internationale Public Relations

GLOBAL SOURCING
3 ECTS

  • Konzeption eines internationalen Beschaffungsmarketing
  • Strategische Ziele der internationalen Beschaffungsaktivitäten
  • Internationale Beschaffungsmarktbearbeitung
  • Formen von ausländischen Beschaffungsaktivitäten
  • Internationales Lieferantenmanagement
  • Ansatz zur Kontrolle der Beschaffungswirtschaftlichkeit auf Auslandsmärkten

SIMULATION: MARKTEINTRITTS-STRATEGIEN
3 ECTS

  • Begriff und Klassifikation der multinationalen Organisationen
  • Ansätze zu einer ökonomischen Analyse der multinationalen Organisationen
  • Verschiedene Markteintrittsstrategien
  • Praktische Umsetzungen der Theorie

INTERNATIONALES PERSONAL-MANAGEMENT
3 ECTS

  • Dimensionen der Personal- und Kommunikationsprobleme
  • Sozialwissenschaftliche Theorien zum Zusammenhang von Identität und Gesellschaft
  • Allgemeine Folgerungen für die interkulturelle Personalführung
  • Die normative Verwertbarkeit gesellschafts- und identitätstheoretischer Erkenntnisse

SPEZIALISIERUNG
6 ECTS

Abhängig von der gewählten Spezialisierung belegen Sie die folgenden Fächer:

  • Marketing
    • Marketingstrategien
    • Vertriebspolitik
    • Designmanagement
    • Neue Trends im Marketing
  • Consulting
    • Einführung Consulting
    • Projektmanagement
    • Financial Consulting
    • Neue Ansätze des Consulting
  • Finanzmanagement
    • Grundlagen und Funktionen des Controllings
    • Wertorientierte Unternehmensführung
    • Unternehmensberatung
    • Internationales Risikomanagement

FREMDSPRACHE
4 ECTS

Sie belegen eine Fremdsprache wie Englisch, Spanisch oder Französisch. Das Fremdsprachenangebot richtet sich nach dem Wahlverhalten der Studierenden.

KREATIVES DENKEN UND INNOVATION
2 ECTS

  • Kreativität und Intelligenz
  • Grenzen und Vernichter der Innovation
  • Inspiration durch Analoges Denken
  • Brainstorming und andere Techniken der Ideenfindung
  • Kreative Problemlösungen
  • Phantasie, Vorstellungskraft und Intuition nutzen
  • Kreative Befragung

TECHNOLOGIE- MANAGEMENT
3 ECTS

  • Technologiemanagement und Unternehmensstrategie
  • Technology Foresight
  • Technologieplanung
  • Grundlagen der technologiebasierten Produkt- und Prozessentwicklung
  • Technologiebasierte Geschäftsmodellentwicklung
  • Technology Assessment

INTERNATIONALE PRODUKTION UND LOGISTIK
3 ECTS

  • internationales Chancen- und Risikomanagementund Risikominderungsstrategien
  • Internationale Beschaffungslogistik und Beschaffungsrisiken
  • Internationale Distributionslogistik und -strukturen
  • Internationales Transportmanagement
  • Transport- und Lagerrisiken gobaler Supply Chains

SPEZIALISIERUNG
6 ECTS

Abhängig von der gewählten Spezialisierung belegen Sie die folgenden Fächer:

  • Marketing
    • Marketingstrategien
    • Vertriebspolitik
    • Designmanagement
    • Neue Trends im Marketing
  • Consulting
    • Einführung Consulting
    • Projektmanagement
    • Financial Consulting
    • Neue Ansätze des Consulting
  • Finanzmanagement
    • Grundlagen und Funktionen des Controllings
    • Wertorientierte Unternehmensführung
    • Unternehmensbewertung
    • Internationales Risikomanagement

SPEZIALISIERUNG
6 ECTS

Abhängig von der gewählten Spezialisierung belegen Sie die folgenden Fächer:

  • Marketing
    • Marketingstrategien
    • Vertriebspolitik
    • Designmanagement
    • Neue Trends im Marketing
  • Consulting
    • Einführung Consulting
    • Projektmanagement
    • Financial Consulting
    • Neue Ansätze des Consulting
  • Finanzmanagement
    • Grundlagen und Funktionen des Controllings
    • Wertorientierte Unternehmensführung
    • Unternehmensbewertung
    • Internationales Risikomanagement

VORBEREITUNG MASTERARBEIT
2 ECTS

FREMDSPRACHE
4 ECTS

Sie belegen eine Fremdsprache wie Englisch, Spanisch oder Französisch. Das Fremdsprachenangebot richtet sich nach dem Wahlverhalten der Studierenden.

FÜHRUNGS- VERHALTEN
2 ECTS

  • Attribute einer Führungskraft
  • Konzepte von Führung
  • Herausforderungen einer Führungskraft
  • Integration verschiedener Persönlichkeiten und Generationen
  • Wertorientierte Führung
  • Motivation von Mitarbeitern

MASTER THESIS
24 ECTS

Das vierte Semester ist für das Verfassen Ihrer Master Thesis vorgesehen. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, parallel zu arbeiten oder ein Auslandssemester zu absolvieren.

In der Vorlesungsfreien Zeit zwischen dem 2. und 3. Semester absolvieren Sie ein mindestens achtwöchiges Praktikum in Deutschland oder im Ausland. Unsere Abteilung Career Services unterstützt Sie bei der Suche nach einem geeigneten Unternehmen.

Allgemeine wirtschaftswissenschaftliche Inhalte

Überfachliche Kompetenzen

 Wahlbereich

 Programmspezifische Lehrinhalte

Akkreditierungen

Mitgliedschaften

Partnerunternehmen

Sitemap

Die CBS Cologne Business School GmbH ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe.
Mit ihren 59 Unternehmen an 34 Standorten in 15 Ländern ist die Klett Gruppe ein führendes Bildungsunternehmen in Europa.
Cologne Business School © 1993-2017 | Impressum | Datenschutz