Schwerpunkt Finanzmanagement im General Management Studium

Auf einen Blick

Vorlesungssprache:
Deutsch
Studienbeginn:
04. Oktober 2017
Dauer:
6 Semester
ECTS:
180
Studienform:
Vollzeit
Abschluss:
Bachelor
Auslandssemester:
optional
Praktikum:
integriert

Weiterführendes

Studienberaterin Sonja Felix

Tel.:

Fax:

+49 (221) 93 18 09 31

+49 (221) 93 18 09 720

Sa
14. Okt

Bachelor-Infotag

Nehmen Sie an Probevorlesungen teil, lernen unsere...
Di
24. Okt

Management Academy

Erfahren Sie, ob ein Business-Studium zu Ihnen passt....
Sa
25. Nov

Bachelor-Infotag

Nehmen Sie an Probevorlesungen teil, lernen unsere...

Optimale Vorbereitung auf Ihren Karrierestart

Betriebswirtschaft basiert auf Zahlen. Und wer die Zahlen beherrscht, kann es bis ganz nach oben schaffen – viele Vorstandsvorsitzende haben vorher die Finanzen verantwortet. Denn Zahlen verstehen, interpretieren und auf deren Basis die richtigen Entscheidungen treffen bringt Unternehmen weiter. BWL-Absolventen mit Finanzmanagement-Wissen sind begehrte Expertinnen und Experten, die in Finanzabteilungen von Unternehmen arbeiten – oder bei Finanzdienstleistern wie Banken, Versicherungen oder Fondsgesellschaften.
Das Studium General Management an der Cologne Business School – ein BWL-Studium – beinhaltet automatisch die Möglichkeit, 2 Schwerpunkte zu wählen. Einer davon kann das Spezialisierungsfach Finanzmanagement sein. In den Semestern 3 bis 6 erwerben Sie Finance-Fachwissen rund um Controlling, Risikomanagement, Unternehmensfinanzierung, betriebliche Steuern und internationale Rechnungslegung. Zusätzlich lernen Sie die Fachgebiete der Finanzdienstleister (und deren Kunden) kennen, wie Derivate und Anleihen oder gewinnen Einblicke in die Mechanismen der internationalen Finanzmärkte. So werden Sie optimal auf einen Karrierestart vorbereitet, ganz gleich auf welcher Seite.

Am Steuerrad der Wirtschaft

Stellen Sie sich ein Unternehmen vor, das wachsen will. Finanz-Experten sitzen an der Schlüsselstelle. Sie bewerten, welche Wege lohnenswert sind: Investitionen in Standorte oder neue Maschinen? Einen Wettbewerber im In- oder Ausland übernehmen? Was rentiert sich schneller, welche steuerlichen Auswirkungen hat die Entscheidung – und woher kommt das Geld dafür? Bei Firmenübernahmen kommt hinzu, dass die Bücher genau geprüft werden, um versteckte Risiken oder Potenziale zu entdecken. Ihre Arbeit wird die Weichen stellen.

Geldanlage-Wissen erwerben

Finanzmanagement studieren ermöglicht auch einen Start bei Unternehmen, die Geld verwalten oder vermehren: Investment- oder Fondsgesellschaften, Banken, oder Versicherungen und anderen Unternehmen, die Rücklagen sinnvoll anlegen müssen. Für viele unserer Studierenden ist der Finanzmarkt auch eine private Leidenschaft. Deshalb wurde der studentische CBS Finance Club gegründet, deren Mitglieder sich regelmäßig treffen. Für Diskussionen, um Gastrednern aus der Finanzwelt zuzuhören oder um Exkursionen zu Börsen oder Hauptversammlungen zu planen.

Eines von zwei Schwerpunktfächern

Die Spezialisierung auf ein Thema ist gut, umfassendes Wissen allerdings auch. An der Cologne Business School erhalten Sie das Beste beider Welten. Denn Sie wählen beim General Management Studium nicht nur eine, sondern zwei aus sechs Spezialisierungen.

Internationales Management: Außenwirtschaft , Markteintritt und mehr
Marketingmanagement: Konsumentenverhalten, Produktpolitik und mehr
Supply Chain Management: Beschaffung, Distribution und mehr
Unternehmensführung und Personalmanagement: Führung, Arbeitsrecht und mehr
Wirtschaftspsychologie: Konsumentenpsychologie, Organisationspsychologie und mehr

International vernetzt arbeiten

Finanzen sind in fast jedem Unternehmen international. Wechselkurse ändern sich sekündlich, Waren verändern zwischen Aus- und Anlieferung ihren Wert, Kredite werden teurer oder günstiger. Damit Sie im Berufsleben nicht nur mitreden sondern auch mitgestalten können, sind neben internationalen Lehrinhalten auch Englisch-Kurse mit Business-Fokus Teil des Studiums. Lust auf eine weitere Fremdsprache? Sehr gern, auch das bietet ein Studium an der CBS.

Alternative: International Business studieren

Die internationale BWL-Variante in der Studiensprache Englisch können Sie ebenfalls an der CBS studieren. Die wesentlichen Unterschiede: eine Wahlspezialisierung statt zwei, und vor allem ein Auslandssemester an einer unserer Partnerhochschulen in aller Welt.

Die große Welt der Karrierechancen

Mit der Wahlspezialisierung Finanzmanagement setzen Sie ein Zeichen, wenn Sie sich später auf Ihren Karrierestart vorbereiten. Sie zeigt, dass Sie aus eigenem Antrieb heraus fähig sind, Prioritäten zu setzen – und das ist für Arbeitgeber höchst interessant.

Nutzen Sie unsere Beratung

Wir unterstützen Sie bei der Auswahl und Planung Ihres Studiums: Besuchen Sie uns bei einer Infoveranstaltung oder im Rahmen eines Schnupperstudiums oder nehmen Sie eine persönliche Studienberatung wahr.

Bevorstehende Termine

Bachelor-Infotag Sa, 14.10.2017
Management Academy Di, 24.10.2017 - 26.10.2017

Akkreditierungen

Mitgliedschaften

Partnerunternehmen

Sitemap

Die CBS Cologne Business School GmbH ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe.
Mit ihren 59 Unternehmen an 34 Standorten in 15 Ländern ist die Klett Gruppe ein führendes Bildungsunternehmen in Europa.
Cologne Business School © 1993-2017 | Impressum | Datenschutz