Sie wissen bereits, was Sie studieren möchten? Dann bewerben Sie sich jetzt!

MBA Studium – Der Master of Business Administration an der CBS

Master of Business Administration an der CBS kurz vorgestellt

Als Wirtschaftshochschule bietet die CBS International Business School verschiedene MBA Studiengänge an. Mit einem MBA Studium sollen so viele Studierende wie möglich ihre betriebswirtschaftliche Expertise ausbauen können – auch wenn sie zuvor kein wirtschaftswissenschaftliches Studium abgeschlossen haben. Daher werden BWL-Inhalte innerhalb des MBA Studiums ganzheitlich abgedeckt.

Mit dieser Ausrichtung wendet sich das MBA Studium vor allem an Personen, die bereits einschlägige Berufserfahrung mitbringen. Mit einem Master of Business Administration können sie sich für hohe Führungspositionen qualifizieren. Die CBS-Studiengänge für einen MBA legen daher einen besonderen Wert auf den praktischen Bezug, um direkt mit regionalen oder internationalen Unternehmen in Kontakt kommen zu können. Entdecken Sie die verschiedenen MBA Studiengänge der CBS und erfahren Sie alles über den Master of Business Administration.

  • Zeitmodell: MBA-Vollzeitstudium
  • Dauer: 4 Semester
  • ECTS-Punkte: 120
  • Vorlesungssprache: Englisch

Der MBA Studiengang International Management ist eine attraktive Möglichkeit für Manager mit erster Berufserfahrung, sich akademisch und berufsbezogen weiter zu qualifizieren. Dieser Master of Business Administration bietet Ihnen neben fachlichem Wissen auch die Zugangsvoraussetzungen für eine Promotion. Bei einer Studienzeit von vier Semestern können sich Studierende voll und ganz auf ihre Lehrinhalte konzentrieren.

Geeignet für: Absolventen aller Studiengänge mit erster einschlägiger Berufserfahrung, die der akademischen Weiterbildung oberste Priorität einräumen.

Mehr erfahren

  • Zeitmodell: komprimiertes MBA-Vollzeitstudium
  • Dauer: 3 Trimester
  • ECTS-Punkte: 60
  • Vorlesungssprache: Englisch

In diesem komprimierten Studium erlangen Studierende Ihren vollwertigen MBA-Titel in nur einem Jahr. In drei Trimestern erlernen Sie alle typischen wirtschaftswissenschaftlichen Inhalte eines MBA-Programms. Der Studienverlauf umfasst acht Module und berechtigt unter bestimmten Voraussetzungen zur anschließenden Promotion.

Geeignet für: Berufstätige, die sich noch einmal akademisch weiterbilden wollen, ohne längerfristig aus dem Berufsleben aussteigen zu müssen.

Mehr erfahren

Was ist ein MBA Studium?

Mit einem MBA Studium erwerben Studierende den akademischen Grad Master of Business Administration. Dieses besondere Managementstudium ist generalistisch angelegt und nicht in einzelne Fachbereiche eingeteilt. Ein MBA Studium deckt die gesamte Bandbreite der Betriebswirtschaftslehre ab. Damit unterscheidet sich der Master of Business Administration von anderen konsekutiven Mastergraden, wie etwa dem Master of Arts oder Master of Science.

Für wen sind MBA Studiengänge geeignet?

Die MBA Studiengänge der CBS sind bestens geeignet für Absolventen nicht-wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge, die bereits erste Erfahrungen im Berufsleben gesammelt haben. Mit einem MBA Studium erweitern sie ihr fundiertes betriebswirtschaftliches Wissen und qualifizieren sich für höhere Führungspositionen.

Auch Personen, die bereits einen wirtschaftswissenschaftlichen Abschluss haben, können ihr Fachwissen mit dem Master of Business Administration spezifisch vertiefen. Zudem profitieren sie von den zahlreichen fachübergreifende Qualifikationsmöglichkeiten.

Im Vordergrund der verschiedenen MBA Studiengänge steht die Kombination aus der beruflichen Praxis und dem theoretischen Wissen. Da es sich nicht um einen konsekutiven Master handelt, liegt der inhaltliche Fokus nicht nur auf dem Hauptfach des Grundstudiums. Innerhalb eines MBA Studiums werden vielmehr fachübergreifende Zusatzqualifikationen für angehende Führungskräfte jeglicher Branchen vermittelt.

Der Bereich Management wird innerhalb des Master of Business Administration umfassend abgedeckt:

  • Rechnungswesen
  • Finanzen
  • Marketing
  • Betriebsführung
  • Informationsmanagement
  • Recht
  • Personalmanagement

Neben dieser fachlichen Ausrichtung verfolgen MBA Studiengänge das Ziel, die Studierenden bei der Entwicklung einer Führungspersönlichkeit zu unterstützen. Im Vordergrund stehen hierbei:

  • Führungsverhalten
  • Entscheidungsfindung
  • Teamarbeit
  • unternehmerisches Potenzial
  • Verhandlungsfähigkeit
  • Kommunikation
  • Präsentationstechniken

Was sind die Voraussetzungen für ein MBA Studium?

Für ein MBA Studium an der CBS bestehen zwei formale Zulassungsvoraussetzungen:

  • Einen ersten akademischen Abschluss – dieser muss nicht in einem wirtschaftswissenschaftlichen Fach sein. Absolventen anderer Studiengänge sind im MBA Studium ausdrücklich erwünscht.
  • Erste praktische Berufserfahrung
  • Nachweis über ausreichende Englischkenntnisse

Darüber hinaus sollten Interessierte persönliche Eigenschaften mitbringen, mit denen sie die Herausforderungen des Wirtschaftsstudiums bewältigen können. Dazu gehören vor allem Disziplin, Flexibilität und Belastbarkeit. Daneben muss ein grundsätzliches Interesse an Wirtschafts- und Finanzthemen vorhanden sein.

MBA Studiengänge in Deutschland

MBA Studiengänge gibt es in Deutschland seit den 1990er Jahren. Zuvor war ein MBA Titel hierzulande nur in Kooperation mit ausländischen Hochschulen zu erlangen. Die ersten Master of Business Administration wurden in den USA und später Großbritannien entwickelt. Ein MBA Titel ist heute ein international anerkannter Abschluss und wird in verschieden ausgerichteten MBA-Studiengängen vermittelt. Diese unterscheiden sich in Struktur und Zeitmodell.

MBA Studiengänge in Deutschland werden größtenteils von Fachhochschulen angeboten. Diese bieten mit regionalen Unternehmenskooperationen und einem ohnehin starken Praxisbezug beste Voraussetzungen dafür. Im internationalen Vergleich sind in der deutschen Hochschullandschaft mehr spezialisierte MBA-Studiengänge anzufinden als generalistische. So bietet auch die CBS einen Master of Business Administration mit Fokus auf International Management an.

Welche Vorteile bringt ein MBA Abschluss mit sich?

Die Kombination aus wirtschaftswissenschaftlichen und überfachlichen Inhalten ist für ein BWL-Studium nicht ungewöhnlich. Da hauptsächlich Personen mit Berufserfahrung einen MBA-Titel anstreben, steht ein weiterer Aspekt im Vordergrund: der Netzwerk-Gedanke. Berufstätige aus verschiedensten Branchen kommen hier zusammen.

Besonders dank dieses Networking-Effekts ist ein MBA Abschluss ein einflussreicher Karriere-Booster. Viele Absolventen steigen dadurch erfolgreich in neue Jobs oder Branchen ein und verbessern ihr Gehalt durch ihre hohe Qualifikation signifikant.

MBA in Köln – Warum an der CBS studieren?

Entscheiden Sie sich für einen MBA in Köln, profitieren Sie von den verschiedenen Vorteilen der CBS International Business School:

  • Theorie und Praxis im Einklang: Nicht nur im Rahmen des Master of Business Administration legen wir großen Wert auf die praxisnahe Vermittlung akademischen Wissens. Unser gesamtes Kolloquium ist darauf ausgerichtet, sodass alle Dozierenden, Mitarbeitenden und weitere Studierende diesen Ansatz verfolgen und begrüßen.
  • Internationalität: Englisch als Vorlesungssprache unserer MBA-Studiengänge spiegelt die internationale Ausrichtung unserer Hochschule wider. Praktika und Auslandssemester ermöglichen den Studierenden der CBS Erfahrungen im Ausland zu sammeln. Master- und Bachelorarbeiten können in Kooperation mit ausländischen Hochschulen oder Unternehmen erarbeitet werden. Zudem machen die Studierenden aus über 75 Nationen den Campus zu einem wahren Melting Pot.
  • Standortvorteil Köln: Von der Infrastruktur über die Nähe zu verschiedensten Unternehmen bis zur weitreichenden Stadtgeschichte – nicht nur für Studierende des Master of Business Administration bietet die Großstadt am Rhein viele Vorteile.

Ist der MBA in Köln das richtige für Sie?

Sie sind sich noch nicht sicher, ob der MBA in Köln zu Ihnen passt? Dann wenden Sie sich an die Studienberatung der CBS. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen Ihnen dabei, die richtige Entscheidung zu treffen. Während eines Termins vor Ort können Sie alle Fragen zu den verschiedenen MBA Studiengängen und Spezialisierungen klären, den Voraussetzungen für ein MBA Studium sowie Finanzierungsmöglichkeiten. Mit einem Study Buddy können Sie gemeinsam einen Tag an der CBS verbringen und sich selbst einen Eindruck vom Campusleben machen. Überzeugen Sie sich selbst vom MBA Studium an der CBS!

Die CBS International Business School ist seit 2016 Teil der Stuttgarter Klett Gruppe.
Die Unternehmensgruppe Klett ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa und international in 17 Ländern vertreten. Das Angebot umfasst klassische und moderne Bildungsmedien für den Schulalltag sowie die Unterrichtsvorbereitung, Fachliteratur und Schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen von Kindertagesstätten über Schulen bis hin zu Fernschulen, Fernfach- und Präsenzhochschulen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klett-gruppe.de.
CBS International Business School © 1993-2020 | Impressum | Datenschutz