Sie wissen bereits, was Sie studieren möchten? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Unternehmertum an unseren Campussen

Das Thema Entrepreneurship ist in Deutschland zunehmen auf dem Vormarsch und immer mehr Studierende interessieren sich für unternehmerische Aktivitäten. Wer ein eigenes Unternehmen gründen oder in ein Start-up einsteigen möchte, benötigt umfassende und spezielle BWL-Kenntnisse. An der CBS wird in allen Studiengängen „International Business – Entrepreneurship“ unterrichtet und im Masterprogramm als Schwerpunkt angeboten. Darüber hinaus bieten wir angehenden UnternehmerInnen durch individuelle Coachings, über Soft Skills bis zu Finanzierungsmöglichkeiten, wie dem EXIST-Gründerstipendium, optimale Bedingungen zum Gründen.

Entrepreneurship
HGNC Ideenwettbewerb

Starthilfe für die Selbstständigkeit

Kostenfreie Veranstaltungen für CBS-Studierende und Alumni

Am Anfang steht immer eine Idee. Doch wenn es darum geht, diese Idee umzusetzen, werden meist viele Fragen aufgeworfen: Wie wird daraus ein Geschäftsmodell? Welche Eigenschaften braucht man fürs Gründen? Und wie lassen sich Geschäftspartner, Finanziers und potenzielle Kunden von ihr begeistern?

Hier bietet die CBS als Geschäftsstelle des hochschulgründernetz cologne e.V. (hgnc) Unterstützung und Beratung für gründungsinteressierte Studierende aus der Region. Mit derzeit 20 Partnern aus Kölner Hochschulen und Institutionen hat sich das Netzwerk zur ersten Anlaufstelle und zum Expertennetzwerk am Standort Köln entwickelt. Neben Erstberatungen, Begleitung bei der Geschäftsmodell-Entwicklung und einem umfassenden Netzwerk erfahrener Gründungscoaches veranstaltet das hgnc regelmäßig Vorträge und Workshops zu den Themen Freiberuflichkeit, soziale Innovationen, Technologiegründungen, Projektmanagement sowie zur Selbstorganisation von Gründer/-innen.

Unsere EXIST-Teams

Die Berater des hgnc bieten für Gründungsinteressierte der Mitgliedsinstitutionen eine kostenlose Beratung bzw. Coaching für die Erstellung des Business Plans und zur Beantragung von Förderprogrammen, wie dem EXIST-Gründerstipendium, an. Bereits zwei CBS-Gründerteams sind für das EXIST Stipendium ausgewählt worden: „Green for Me“ und Compounder“

Exist Coaching

Im Gründergeiste vereint

Die CBS Founders Factory ist eine studentische Initiative für alle, die an einer Selbstständigkeit interessiert sind und vielleicht schon eine erste Geschäftsidee haben. In wöchentlichen Treffen haben Studierende die Chance, unterstützt durch unsere Dozent/inn/en und Professor/inn/en, an ihren Businessideen zu arbeiten und erlernte Theorie in die Praxis umzusetzen. Ziel ist mitunter die Teilnahme am Businessplan-Wettbewerb des NUK (Neues Unternehmertum Rheinland) und des hgnc (hochschulgründernetz cologne e. V.).

CBS Gründer-Übersicht

Ansprechpartner

Referentin für Wissenschaft, Innovation und Transfer
Projektleiterin hochschulgründernetz cologne e.V. (hgnc)

Flora Carlhoff

+49 (0) 221 93 18 09-843

Kontaktieren

Die CBS International Business School ist seit 2016 Teil der Stuttgarter Klett Gruppe.
Die Unternehmensgruppe Klett ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa und international in 17 Ländern vertreten. Das Angebot umfasst klassische und moderne Bildungsmedien für den Schulalltag sowie die Unterrichtsvorbereitung, Fachliteratur und Schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen von Kindertagesstätten über Schulen bis hin zu Fernschulen, Fernfach- und Präsenzhochschulen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klett-gruppe.de.
CBS International Business School © 1993-2020 | Impressum | Datenschutz