Sie wissen bereits, was Sie studieren möchten? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Work for Good

Arbeiten für einen guten Zweck

Seit 2011 läuft an der Cologne Business School die Aktion „Work for Good“. Dabei stellen Studenten der Hochschule einem Unternehmen ihre Arbeitskraft unentgeltlich zur Verfügung, und die Unternehmen spenden im Gegenzug freiwillig eine Summe von ca. 100 € an den gemeinnützigen Verein „wünschdirwas e.V.“

Alle teilnehmenden Studenten erhalten ein Zertifikat über ihre ehrenamtliche Hilfe. Die Firmen erhalten selbstverständlich, zusätzlich zu der geleisteten Arbeit der Studenten, eine Spendenquittung.

Sponsor:

Jürgen Meyer Stiftung

Der Erlös geht an wünschdirwas e.V.

Von Beginn an wurden die Erlöse der Aktion an den Kölner Verein „wünschdirwas e.V.“ gespendet, der damit schwerkranken Kindern einen besonderen Herzenswunsch erfüllt. In den vergangenen Jahren konnten so insgesamt über 100.000 € für den Verein gesammelt werden. wünschdirwas e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Seit über 29 Jahren erfüllen viele ehrenamtliche Helfer und vier Mitarbeiterinnen in Köln schwer erkrankten Kindern und Jugendlichen Herzenswünsche. Ein unvergesslich schönes Erlebnis soll dazu beitragen, neuen Lebensmut, Zuversicht und neue Lebensenergie zu schenken und die Krankheit einfach einmal vergessen lassen. wünschdirwas e.V. arbeitet bundesweit mit Ärzten und Therapeuten von über 90 Krankenhäusern, Kinderkliniken, Hospizen in nahezu allen Bundesländern zusammen. Auch 2018 läuft dieses Charity-Event wieder. Dieses Jahr vom 19.02.2018 – 23.03.2018. Auskunft zu allen Fragen rund um das Projekt erhalten Sie per E-Mail unter workforgood@cbs.de

Ansprechpartner

Relationship Manager

Anna Lensing

+49 (0) 221 93 18 09-730

Kontaktieren

Akkreditierungen

Mitgliedschaften

Partnerunternehmen

Sitemap

Die CBS Cologne Business School GmbH ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe.
Mit ihren 67 Unternehmen an 33 Standorten in 15 Ländern ist die Klett Gruppe ein führendes Bildungsunternehmen in Europa.
Cologne Business School © 1993-2018 | Impressum | Datenschutz