Sie wissen bereits, was Sie studieren möchten? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Dr. Lutz Lyding

Dozent für Wirtschaftspsychologie

E-Mail:

Intro to Psychology, Organizational Psychology, Consumer Behaviour, Business Psychology, Grundlagen der Wirtschaftspsychologie, Praxisvertiefungen Wirtschaftspsychologie, Anwendung Wirtschaftspsychologie

Arbeits-, Organisations-­ und Wirtschaftspsychologie; Psychologische Gesprächsführung; Führungspsychologie; Stress, Trauma, Burnout; Krisenkommunikation; Gruppendynamische Persönlichkeitstrainings

Hotelfachmann (IHK), Diplom-­‐Psychologe, Zertifizierter Trainer für Stressmanagement nach §20 SGB, Experte für Prozessmanagement und Gruppendynamik zertifiziert nach DGGO, Trainer für CrewRessourceManagement (CRM) nach LBA, Dr. phil.

Arbeits­‐, Organisations-­ und Wirtschaftspsychologie;

SoftSkill-­‐Seminare:Präsentation und Moderation, Bewerbungstraining

Blockseminare in der AOW-‐Psychologie an der Johannes-Gutenberg-­Universität Mainz Psychologisches Institut (2011)

Trainer für Cockpit-­‐& Kabinencrews bei Lufthansa Flight Training 2005-­‐2009
Führungskräfteentwickler bei der Lufthansa2009–2013
Referent im Gesundheitsdienst de sAuswärtigen Amts in Berlin 2009

Freiberufler und Geschäftsführer von LydingTraining
Themengebiete:
– Psychologische Gesprächsführung
– Führungspsychologie
– Stress, Trauma, Burnout
– Krisenkommunikation
– GruppendynamischePersönlichkeitstrainings

Lyding, L. (2010). Kognitive Heuristiken vom Typ Take‐The‐Best als Trainingstool für komplexes Problemlösen am Beispiel von Personenauskunftshotlines. Heidelberg: Heidok.

Lyding, L., Preuß, S. & Springer, H. (2013). “Personenauskunft nach Großschadenslagen”. Kriminalistik,
67. Jg, 8‐9/2013, S. 537‐544.

Badische Zeitung‐ „Ein Leben auf Stand‐by.“

Rhein‐Neckar‐Zeitung‐ „Ein Drehbuch für den Katastrophenfall.“

Mannheimer Morgen‐ „Richtige Wortwahl bei Katastrophen.“

Informationsdienst Wissenschaft‐ „Heidelberger Wissenschaftler entwickeln ein psychologisches Schulungskonzept für
Katastrophen‐Hotlines.“

WEISSER RING direkt‐ Opfer‐Telefon 0800 0800 343 ‐ „Der WEISSE RING weitet sein Hilfsangebot aus.“

“Wie geht´s nach dem Doktor weiter” ‐ Rhein‐Neckar‐Zeitung von Arndt Krödel

“Wirtschaftspsychologie ist ein Trendfach” ‐ Interview in der EMS

Die CBS International Business School ist seit 2016 Teil der Stuttgarter Klett Gruppe.
Die Unternehmensgruppe Klett ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa und international in 17 Ländern vertreten. Das Angebot umfasst klassische und moderne Bildungsmedien für den Schulalltag sowie die Unterrichtsvorbereitung, Fachliteratur und Schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen von Kindertagesstätten über Schulen bis hin zu Fernschulen, Fernfach- und Präsenzhochschulen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klett-gruppe.de.
CBS International Business School © 1993-2020 | Impressum | Datenschutz