Sie wissen bereits, was Sie studieren möchten? Dann bewerben Sie sich jetzt!

University2Business 2015

Alle Kategorien   -  24. März 2015

Intensive Vorbereitungen und Liebe zum Détail, die sich gelohnt haben

Am 19. und 20. März fand zum fünften Mal die Netzwerkveranstaltung University2Business an der Cologne Business School statt, in diesem Jahr unter dem Motto BRANDING CHALLENGE – THE POWER OF THE BRAND.

Organisiert wird das zweitägige Event seit 2011 von Studierenden der CBS, die Unternehmen unterschiedlichster Branchen einladen, sich mit Workshops und Präsentation zum jeweiligen Thema des Jahres zu beteiligen und den Studierenden so Einblicke in ihre Strategien zu gewähren und umgekehrt vom studentischen Input zu profitieren.

Eine Inhouse-Unternehmensmesse, ein Fallstudienwettbewerb, betreut durch den Premiumpartner Interbrand, sowie weitere Angebote rundeten das Programm ab. So bot in diesem Jahr die Unternehmensberatung Oscar ein kostenloses Assessment Center an, das die Studierenden nutzten, um eine Bewerbungssituation zu simulieren.

Nach der Eröffnung durch CBS-Präsidentin Prof. Dr. Elisabeth Fröhlich am Donnerstag, 19. März, starteten Unternehmensvertreter, Studierenden der CBS und einiger Partnerhochschulen  erwartungsfreudig in das umfangreiche Programm.

Die Fallstudie wurde vom U2B-Premiumpartner Interbrand gestellt. Frau Ildiko Kovacs, Strategy Director Germany, stellte den Teams die Aufgabe vor, der sich diese in den nächsten 48 Stunden widmeten. In diesem Jahr nahmen studentische Teams der Business Academy Aarhus (Dänemark), der Fontys University Eindhoven und der Hogeschool Utrecht (beide Niderlande) sowie der FH St. Pölten (Österreich) an dem Fallstudienwettbewerb teil.

Am Freitagabend wurden dann die Ergebnisse des Fallstudienwettbewerbs präsentiert. Die Juroren hatten es nicht leicht, mussten schließlich aber eine Reihenfolge festlegen, und so gewann das Team aus Aarhus vor der CBS-Mannschaft und den Vertretern der Fontys University.

Die Gesamtleitung hatten in diesem Jahr die Studentinnen Jacqueline Benjamin, Frederike Buhl, Natalie Grubic und Marie Schon übernommen, die sich sichtlich zufrieden zeigte: “Diesen Abend werde ich jetzt einfach mal genießen. Es hat alles so geklappt, wie wir es uns vorgestellt haben, und so freue ich mich, dass ich mich für University2Business engagiert habe.”

Prof. Dr. Irene López, Studiengangsleiterin Business Psychology, die das studentische Team in den vergangenen Monaten mit Marina Brandt, Leiterin des Career Service Office der CBS, intensiv unterstützt hatte, zog ebenfalls ein positives Résumé: “Es ist etwas völlig anderes, wenn Studierenden ein mehrmonatiges Projekt führen, als man das aus der Unternehmenspraxis kennt. Studierenden denken unvoreingenommener und verwenden mehr Zeit für Details. Dabei kommen zumeist sehr kreative Lösungsvorschläge heraus.”

Kreativ waren auch Programm und Buffet der Ausklangveranstaltung auf dem Campus. Über 150 Teilnehmer der vergangenen zwei Tage kamen bei Livemusik und Fingerfood zusammen, um den Gewinnern zu gratulieren und die Veranstaltung festlich abzuschließen.

Eine Bildergalerie mit vielen weiteren Impressionen finden Sie auf unserer Facebook-Seite.

Die Cologne Business School bedankt sich bei allen, die University2Business 2015 so erfolgreich unterstützt haben!

Teilnehmende Unternehmen und Sponsoren 2015:

Interbrand
Detecon
Horbach
Enterprise
ERGO
Turkish Airlines
MediaCom
Mercuri Urval
INJU
SuckIt
InternChina
Oscar
Techniker Krankenkasse
Aldi Süd
Mybestbrands
Red Bull
MyMuesli
Gourmet Depot
die developer

Die CBS International Business School ist seit 2016 Teil der Stuttgarter Klett Gruppe.
Die Unternehmensgruppe Klett ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa und international in 17 Ländern vertreten. Das Angebot umfasst klassische und moderne Bildungsmedien für den Schulalltag sowie die Unterrichtsvorbereitung, Fachliteratur und Schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen von Kindertagesstätten über Schulen bis hin zu Fernschulen, Fernfach- und Präsenzhochschulen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klett-gruppe.de.
CBS International Business School © 1993-2020 | Impressum | Datenschutz