Sie wissen bereits, was Sie studieren möchten? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Studenten nehmen an Design Thinking Workshop bei der Detecon International teil

Alle Kategorien, Inside CBS   -  31. Januar 2017

Studierenden nehmen an Design Thinking Workshop bei der Detecon International teil

Am vergangenen Donnerstag besuchte eine ausgewählte Gruppe an B.A. Wirtschaftspsychologie Studierenden der Cologne Business School im letzten Fachsemester einen Train-the-Trainer Workshop in der Telekom zur Methode Design Thinking. Eingeladen wurden die Studierenden über den Lehrstuhl der Wirtschaftspsychologie von Prof. Dr. Irene López.

Der Workshop fand in Köln bei der Detecon International, einem Tochterunternehmen der Telekom, statt. Ziel war es, mit einer interdisziplinären Gruppe den sechs-stufigen Design Thinking Prozess durchzuspielen. Diese interdisziplinäre Gruppe formierte sich aus Beratern und Kollegen der Detecon aus verschiedensten Bereichen sowie den CBS-Studierenden. Neben einem Einblick in die Methode und der Anwendung von Design Thinking konnten die Studierenden darüber hinaus einen kreativen und innovativen Teil der Beratung kennenlernen.

Die CBS International Business School ist seit 2016 Teil der Stuttgarter Klett Gruppe.
Die Unternehmensgruppe Klett ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa und international in 17 Ländern vertreten. Das Angebot umfasst klassische und moderne Bildungsmedien für den Schulalltag sowie die Unterrichtsvorbereitung, Fachliteratur und Schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen von Kindertagesstätten über Schulen bis hin zu Fernschulen, Fernfach- und Präsenzhochschulen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klett-gruppe.de.
CBS International Business School © 1993-2020 | Impressum | Datenschutz