Sie wissen bereits, was Sie studieren möchten? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Stadt Köln begrüßt internationale Gaststudierende der Cologne Business School

Alle Kategorien, Inside CBS   -  20. Oktober 2015

Empfang im Rathaus durch Bürgermeister Andreas Wolter

Alle internationalen Gaststudierenden in Köln hatte die Stadt am 16. Oktober zu einem Empfang im Rathaus eingeladen.

Nach einer musikalischen Eröffnung begrüßte Bürgermeister Andreas Wolter die Gäste im Ratssaal, wo diese auf den Plenarstühlen Platz nahmen, auf denen sonst die Mitglieder des Rates der Stadt über deren Geschicke abstimmen. Er hieß die Gäste herzlich willkommen und wünschte ihnen für ihre Studiensemester in Köln Erfolg und eine schöne Zeit.

Im Anschluss begrüßte auch Jörg Schmitz, Geschäftsführer des Kölner Studierendenwerks, die Gäste um informierte sie über die zahlreichen Serviceangebote, die auch für die CBS-Studierenden gelten, die über den Sozialbeitrag zum Studierendenwerk gehören.

Sodann wurden alle Gäste zu Snacks und Getränken eingeladen, bevor sich viele der  studentischen Organisationen und Clubs an zahlreichen Messeständen präsentierten, um vielleicht ein neues Mitglied zu finden.

Zum Abschluss bestand noch die Möglichkeit, an einer Stadtführung teilzunehmen und so die historische Innenstadt Kölns noch besser kennenzulernen.

Die CBS International Business School ist seit 2016 Teil der Stuttgarter Klett Gruppe.
Die Unternehmensgruppe Klett ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa und international in 17 Ländern vertreten. Das Angebot umfasst klassische und moderne Bildungsmedien für den Schulalltag sowie die Unterrichtsvorbereitung, Fachliteratur und Schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen von Kindertagesstätten über Schulen bis hin zu Fernschulen, Fernfach- und Präsenzhochschulen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klett-gruppe.de.
CBS International Business School © 1993-2020 | Impressum | Datenschutz