Neuerscheinung: CSR und Interkulturelles Management

Fakultät   -  4. Dezember 2018

Rechtzeitig zur internationalen CSR Konferenz wurde die erste Druckauflage des neuen Buches in der von René Schmidpeter ausgegebene Management-Reihe Corporate Social Responsibility im Springer Verlag herausgegeben. In der Publikation „CSR und Interkulturelles Management“ der Herausgeberinnen und CBS-Professorinnen Prof. Dr. Anja B. Karlshaus und Prof. Dr. Ingvill C. Mochmann werden verantwortliche Unternehmensstrategien im interkulturellen Kontext aus wissenschaftlicher und praktischer Perspektive diskutiert. Anhand länderspezifischer Beispiele wird das mitunter unterschiedliche Verständnis von Nachhaltigkeit verdeutlicht und mögliche Ansätze aufgezeigt, wie hiermit umgegangen wird. Die Themenpalette reicht hierbei von Corporate Volunteering, dem Flüchtlingsengagement bis hin zu Beispielen nachhaltiger interkultureller Zusammenarbeit entlang der Wertschöpfungskette. Das Buch wurde auch während der Poster-Session auf der “8th International Conference on Sustainability and Responsibility”, vorgestellt welche vom 14. bis zum 16.11.2018 in Köln stattfand und u. a. von der Cologne Business School organisiert wurde.

CSR und Interkulturelles Management

Gesellschaftliche und unternehmerische Verantwortung international bewältigen

ISBN: 978-3-662-55230-8

277 Seiten

Link zur Verlagsseite: www.springer.com/de/book/9783662552292

Buchcover: Springer Gabler

Die CBS International Business School ist seit 2016 Teil der Stuttgarter Klett Gruppe.
Die Unternehmensgruppe Klett ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa und international in 17 Ländern vertreten. Das Angebot umfasst klassische und moderne Bildungsmedien für den Schulalltag sowie die Unterrichtsvorbereitung, Fachliteratur und Schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen von Kindertagesstätten über Schulen bis hin zu Fernschulen, Fernfach- und Präsenzhochschulen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klett-gruppe.de.
CBS International Business School © 1993-2020 | Impressum | Datenschutz