Sie wissen bereits, was Sie studieren möchten? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Neuer Geschäftsführer

Alle News, Inside CBS   -  16. Juni 2017
news-Neuer GF

Seit dem 1. Juni dieses Jahres hat die Cologne Business School mit Dipl.-Wi.-Math. Steffen Bruckner einen neuen Geschäftsführer. Gemeinsam mit Dipl.-Kfm. Philipp Gülke und Prof. Dr. Birger Lang übernimmt er ab sofort das Management der Cologne Business School.

Steffen Bruckner blickt auf eine mehrjährige Management-Erfahrung im Hochschulbereich zurück. So war er zuletzt fünfeinhalb Jahre als Geschäftsführer einer wirtschaftswissenschaftlich ausgerichteten privaten Hochschule tätig. Hier trug er erheblich zur erfolgreichen Neupositionierung sowie der strategischen Weiterentwicklung bei. Als neuer Geschäftsführer plant Bruckner, in den nächsten Jahren die hohe Reputation der Cologne Business School europaweit auszubauen. „Ich freue mich, in das Team der CBS aufgenommen worden zu sein, da sie ein ausgezeichnetes Renommee besitzt: Die Wirtschaft fordert Hochschulabsolventen mit einer qualifizierten Ausbildung, die – auf Basis von erworbenem Fachwissen, Transferfähigkeit und Problemlösungskompetenz – in der Lage sind,  mit Ideenreichtum effizient und zielorientiert integrativ das Wirtschaftsleben zu gestalten“, so Bruckner. Des Weiteren betont er: „Die CBS hat sich dem Leitbild verpflichtet, sowohl Studierende durch wissenschaftlich exzellente Lehre und hohen Praxisbezug optimal auf den Einstieg in den internationalen Arbeitsmarkt vorzubereiten, als auch durch forschungsbasierte Weiterbildungen Karrieren von bereits Berufstätigen zu fördern. In einer Umfrage der Wirtschaftswoche wurde die CBS von 540 Personalverantwortlichen im Bereich BWL zur besten privaten Fachhochschule in Deutschland gewählt.“

Kooperation, wertschätzender Dialog und die Förderung von verantwortungsbewusstem Handeln bilden die Grundlage seines Wirkens. Gleichzeitig postuliert er seinen Anspruch an Qualität und Innovation, die insbesondere an einer privaten Hochschule von Studenten und Kooperationspartnern erwartet werden. Für den neuen Geschäftsführer der Cologne Business School stehen bei der Entwicklung innovativer Studienmodelle und -formate die Studierenden im Zentrum: „Den Studierenden fühlen wir uns verpflichtet und möchten ihnen exzellente Studienbedingungen sowie einen hohen Nutzwert des Studiums bieten.“

Der studierte Wirtschaftsmathematiker startete seine Karriere im Controlling und erweiterte sukzessive im Rahmen der Wahrnehmung von Stabs- und Führungsfunktionen seine Kompetenzen um die Themen Finance, Personal, Organisation, Marketing, Projektmanagement sowie Einkauf und Vertragsmanagement. Im Zuge einer Reihe von Mergers entwickelte er mit dem Aufbau bzw. der Integration und Führung des kaufmännischen Bereichs einen ausgeprägten Erfahrungsschatz in den Themen Strategie und Entwicklung von Organisationen sowie der Optimierung von Geschäftsprozessen. Die wissenschaftliche Seite der Hochschule lernte er zudem als nebenberuflicher Dozent kennen.

Ansprechpartner

Public Relations

Pia Soyah

Tel.: +49 (0) 221 931809-469

Fax: +49 (0) 221 931809-60

Kontaktieren

Akkreditierungen

Mitgliedschaften

Partnerunternehmen

Sitemap

Cologne Business School © 1993-2017 | Impressum | Datenschutz