Sie wissen bereits, was Sie studieren möchten? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Gut vorbereitet ins Auslandssemester

Alle Kategorien, Inside CBS, Pressemeldungen   -  18. Oktober 2017

Australien, Irland, USA oder Indonesien – Vertreter von Partnerhochschulen aus diesen Ländern und mehr waren am 13. und 14. Oktober 2017 während der ersten International Days an der Cologne Business School zu Besuch. Den Studierenden wurde am ersten Tag ein umfassendes Programm aus Infosessions angeboten. Da Vertreter der Hochschulen selbst vor Ort waren, bekamen die Studierenden alle wichtigen Infos zu ihrem Auslandssemester aus erster Hand. Wie sieht das Studienangebot aus, was erwartet sie am Campus und was ist sonst noch zu beachten – alle wichtigen Fragen konnten die Studierenden während der Präsentationen klären. Ergänzend dazu standen internationale Gaststudierende zum Beispiel aus Indien, Mexiko, Großbritannien oder Japan ihren Kommilitonen an der CBS an Infotischen für jegliche Fragen zur Verfügung.

Am zweiten Tag der International Days fand ein Informationstag mit „Study Abroad Special“ für die Studieninteressenten statt. Neben verschiedenen Präsentationen zum Studienangebot der CBS und den Serviceeinrichtungen beantworteten die Vertreter der Partnerhochschulen alle aufkommenden Fragen rund um das Auslandssemester und stellten ihre Hochschulen vor. Das umfassende Netzwerk der Cologne Business School an über 100 Partnerhochschulen weltweit ist für Studieninteressenten von besonders großem Wert. Dadurch haben sie die Möglichkeit, ein Auslandssemester in der ganzen Welt zu absolvieren, ihre Fremdsprachenkenntnisse zu verbessern sowie wertvolle Erfahrungen zu sammeln. Diese Erlebnisse fördern die Selbständigkeit sowie interkulturellen Kompetenzen, was den Studierenden nach ihrem Abschluss einen Karrierevorteil verschafft. Ein Auslandssemester ist daher bei den englischsprachigen Bachelorprogrammen der CBS fest in den Studienverlauf integriert. Auch in den deutschsprachigen Bachelor- sowie den Masterstudiengängen ist ein Semester an einer der Partnerhochschulen ohne Probleme möglich und erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

Die CBS International Business School ist seit 2016 Teil der Stuttgarter Klett Gruppe.
Die Unternehmensgruppe Klett ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa und international in 17 Ländern vertreten. Das Angebot umfasst klassische und moderne Bildungsmedien für den Schulalltag sowie die Unterrichtsvorbereitung, Fachliteratur und Schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen von Kindertagesstätten über Schulen bis hin zu Fernschulen, Fernfach- und Präsenzhochschulen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klett-gruppe.de.
CBS International Business School © 1993-2020 | Impressum | Datenschutz