Sie wissen bereits, was Sie studieren möchten? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Experteninterview zum Thema berufliches Netzwerk mit Career Service Office-Leiterin Marina Brandt

Alle Kategorien   -  3. Mai 2016

Fragen Sie doch einfach in Ihrem Career Service Office nach!

Bereits seit einiger Zeit kooperiert das Career Service Office der Cologne Business School mit dem Stockholmer Unternehmen Entrypark, einer Plattform, die sich als Schnittstelle im Bereich Karriere und Netzwerk für Hochschulen, Studierenden und Unternehmen versteht.

Entrypark befragt jährlich die CBS-Studierenden zu ihrer Meinung und ihren Wünschen zum Thema Online-Bewerbung im Rahmen einer internationalen Studie. Auch die International Career Books, die am Campus ausgelegt werden, sowie die Kampagne Blind Applying bieten Anregungen zu potentiellen Arbeitnehmern und nützliche Bewerbungstipps für die Studierenden.

Um das Angebot stets aktuell zu halten und den Studierenden keine veralteten Ratschläge zu geben, startete Entrypark nun eine Podcast-Reihe mit Expertengesprächen zu Karrierethemen, zu deren ersten Gesprächspartnern auch Marina Brandt gehörte.

Im Laufe des Gesprächs erläuterte Frau Brandt eingehend die Funktion von beruflichen Netzwerken und ihrer Wichtigkeit für jeden Einzelnen. So sei es wichtig, spätestens mit dem Studienstart gezielt ein berufliches Netzwerk aufzubauen und dabei auch Wegbegleiter wie Kommilitonen  oder auch eigene Verwandte nicht zu vergessen.

Den Studierenden rät Frau Brandt auch, jegliche Interaktion als Form von Netzwerk zu verstehen und nicht nur so benannte Veranstaltungen als Chance zum Ausbauen des Netzwerks wahrzunehmen. Dies falle nicht allen leicht, weil insbesondere junge Menschen oft nervös werden, wenn sie andere Menschen auf Karrierefragen ansprechen und vielleicht auch um einen Gefallen bitten sollen.
Das ausführliche Interview finden Sie hier. Die Website bietet auch ausführliche Informationen über Praktika, Jobs und Karriereveranstaltungen.

Sven Schulz von Entrypark freut sich über die Kooperation: “Wir freuen uns über die gute Kooperation mit der CBS und den kontinuierlichen Austausch zu karriererelevanten Themen.
Wir schätzen die Untersützung und freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte in der Zukunft.”

Das ausführliche Interview finden Sie hier. Die Website bietet auch ausführliche Informationen über Praktika, Jobs und Karriereveranstaltungen.

Die CBS International Business School ist seit 2016 Teil der Stuttgarter Klett Gruppe.
Die Unternehmensgruppe Klett ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa und international in 17 Ländern vertreten. Das Angebot umfasst klassische und moderne Bildungsmedien für den Schulalltag sowie die Unterrichtsvorbereitung, Fachliteratur und Schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen von Kindertagesstätten über Schulen bis hin zu Fernschulen, Fernfach- und Präsenzhochschulen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klett-gruppe.de.
CBS International Business School © 1993-2020 | Impressum | Datenschutz