Erfolgreicher Start ins Sommersemester 2019

Alle Kategorien, Fakultät, Inside CBS   -  21. Februar 2019

Was ist ein Freitagnachmittag mit hochkarätigem Vortragsprogramm, persönlicher Begrüßung auf Screens, einem Get-together und einer anschließenden Brauhaustour? Das ist die CBS Semester Opening Ceremony für das Sommersemester 2019, exklusiv für die neuen Bachelor- und Master-Studierenden in International Business. Die Zeremonie im Stil eines Kick-off-Events am Campus war der Abschluss der Einführungstage, an denen die Studierenden die Gelegenheit haben, sich vor dem Beginn der Vorlesungen mit der CBS vertraut zu machen.

Prof. Dr. habil. Elisabeth Fröhlich, die Präsidentin der CBS, hielt im Audimax die Willkommensrede, anschließend begeisterte Alexandra Barth, Senior Vice President Consumer Solutions der Kölner Hotelbuchungsplattform HRS GmbH mit einer Keynote. Aus Alumni-Perspektive berichtete Neil Jordaan: Der Südafrikaner absolvierte ein MBA-Studium an der CBS, war von der Professionalität und der Internationalität der Hochschule begeistert und ist heute Project Manager bei Bayer. Verabschiedet wurden die Studierenden von Prof. Dr. Markus Raueiser, dem Dekan des Fachbereichs International Business. Beim anschließenden Get-together in der Business Lounge am CBS Campus konnten sich die Studierenden bei leckerem Fingerfood des CBS-Hauscaterers Markus Schlösser und in lockerer Atmosphäre untereinander und mit vielen Dozenten austauschen.

Wie gut der Zusammenhalt unter den Studierenden ist, bewies die Brauhaus-Tour, die nach dem Get-together auf dem Plan stand. Kommilitoninnen und Kommilitonen organisierten dieses Abendprogramm für die „Neuen“, damit diese in ihrer neuen Heimat Köln direkt mit der heimischen (Bier-)Kultur vertraut werden.

Die CBS legt großen Wert auf umfangreiche Betreuungsleistungen für die Studierenden, damit sich diese voll auf das Studium konzentrieren können und neben dem Studium neue Einblicke gewinnen und Kontakte in die Wirtschaft knüpfen können.

Die CBS International Business School ist seit 2016 Teil der Stuttgarter Klett Gruppe.
Die Unternehmensgruppe Klett ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa und international in 17 Ländern vertreten. Das Angebot umfasst klassische und moderne Bildungsmedien für den Schulalltag sowie die Unterrichtsvorbereitung, Fachliteratur und Schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen von Kindertagesstätten über Schulen bis hin zu Fernschulen, Fernfach- und Präsenzhochschulen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klett-gruppe.de.
CBS International Business School © 1993-2020 | Impressum | Datenschutz