Sie wissen bereits, was Sie studieren möchten? Dann bewerben Sie sich jetzt!

DFL Stiftung – 3. CSR Vollversammlung 2015

Alle Kategorien   -  17. November 2015

CBS-Professor engagiert sich für die Nachhaltigkeit im deutschen Profifußball

Nach der ersten erfolgreichen Vortragsserie im Sommersemester 2015 fand am Donnerstag, 5. November, der dritte Vortrag der erfolgreichen Veranstaltungsserie „Sustainable Management“ statt. Die Veranstaltungen werden von dem Graduiertenkolleg der Cologne Business School mit Unterstützung der Dr. Jürgen Meyer Stiftung organisiert.

Referent war Markus Gretenkord, heutige Geschäftsführer der Beratungsgesellschaft LCI Lodging Concepts Individual GmbH und der Holler Hotels & Resorts GmbH.

An Beispielen aus der Hotel- und Tourismusbranche zeigte er authentische ökologische Konzepte aus der ganzen Welt auf und betrachtete dabei besonders die ökonomischen Interessen der Inhaber und Investoren. Damit veranschaulichte Markus Gretenkord, dass alle ökologischen Maßnahmen den ökonomischen Anforderungen entsprechen müssen. Anhand des strategischen Dreiecks für Hotelimmobilien erklärte er das notwendige Zusammenspiel von Hotelbetreiber, Standort und Konzept für die erfolgreiche Umsetzung einer nachhaltigen Wertschöpfung.

Die Präsentation von Herrn Gretenkord kann hier heruntergeladen werden.

Folgeveranstaltungen für das Jahr 2016 sind geplant.

Die CBS International Business School ist seit 2016 Teil der Stuttgarter Klett Gruppe.
Die Unternehmensgruppe Klett ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa und international in 17 Ländern vertreten. Das Angebot umfasst klassische und moderne Bildungsmedien für den Schulalltag sowie die Unterrichtsvorbereitung, Fachliteratur und Schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen von Kindertagesstätten über Schulen bis hin zu Fernschulen, Fernfach- und Präsenzhochschulen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klett-gruppe.de.
CBS International Business School © 1993-2020 | Impressum | Datenschutz