WiWo-Hochschulranking 2019: CBS an der Spitze der privaten Fachhochschulen Deutschlands im Bereich BWL

Fakultät, Pressemeldungen   -  8. Mai 2019

Die Cologne Business School (CBS) wurde im Uni-Ranking des Magazins WirtschaftsWoche zur besten privaten Fachhochschule im Bereich Betriebswirtschaftslehre in Deutschland gewählt.

Mehr als 650 Personalverantwortliche wurden für das diesjährige Ranking befragt, welche Hochschulabsolventen von welcher Universität ihren Erwartungen am meisten entsprechen würden. Die CBS schnitt bei ihnen erneut überdurchschnittlich ab und überzeugte mit ihrem praxisorientierten Studienkonzept, das die Studierenden optimal auf die Anforderungen der Arbeitswelt vorbereitet.

CBS-Präsidentin Prof. Dr. Elisabeth Fröhlich: „Wir freuen uns über das ausgezeichnete Ergebnis im Personaler-Ranking, welches bestätigt, dass unsere Studierenden eine erstklassige Ausbildung an unserer Hochschule erwerben. Sie erhalten bei uns nicht nur fundiertes Fachwissen in der Betriebswirtschaftslehre, sondern sammeln durch Business Projects und Pflichtpraktika wichtige Arbeitserfahrungen während ihres Studiums. Aufgrund dieser hohen Praxisorientierung zählen unsere Absolventen zu den gefragtesten Nachwuchskräften auf dem Arbeitsmarkt.“

Die CBS International Business School ist seit 2016 Teil der Stuttgarter Klett Gruppe.
Die Unternehmensgruppe Klett ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa und international in 17 Ländern vertreten. Das Angebot umfasst klassische und moderne Bildungsmedien für den Schulalltag sowie die Unterrichtsvorbereitung, Fachliteratur und Schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen von Kindertagesstätten über Schulen bis hin zu Fernschulen, Fernfach- und Präsenzhochschulen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klett-gruppe.de.
CBS International Business School © 1993-2020 | Impressum | Datenschutz