Sie wissen bereits, was Sie studieren möchten? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Cologne Business School verleiht zum 16. Mal die „Best Exhibitor Awards“

Alle Kategorien   -  27. Januar 2016

Wenn am 9. März 2016 auf dem Berliner Messegelände die ITB Berlin beginnt, ist zum 16. Mal ein Team aus Professoren und Studierenden der Cologne Business School mit dabei, um unter den mehr als 10.000 Aussteller aus 185 Ländern die besten Messeauftritte zu ermitteln.

Dabei werden in einem ersten Durchgang sämtliche Messestände besucht und anhand eines Kriterienkatalogs bewertet. Nach dieser Vorauswahl nimmt ein zweites Team eine erneute Prüfung vor und ermittelt in den jeweiligen Kategorien die besten Aussteller, die dann im Rahmen einer

Award Show, am Sonnabend, 12. März, um 18.00 Uhr im Palais am Funkturm

ausgezeichnet werden. Für die Aussteller ist der Best Exhibitor Award seit Jahren ein wichtiger Benchmark-Indikator für einen gelungenen Messeauftritt – eine Platzierung auf den ersten drei Plätzen entsprechend begehrt.

Das Projekt ist eine Kooperation des Messeveranstalters ITB Berlin, der touristischen Unternehmensberatung COMPASS GmbH, Köln, und der Cologne Business School unter der Leitung von Prof. Dr. Patrick Merten, Dekan des Fachbereichs Tourismuswissenschaft.

Jan-Peter Jansen, Marketingleiter der CBS und Martina Leicher, Geschäftsführerin von COMPASS, koordinieren zusammen den kompletten Messeeinsatz: „Insgesamt sind wir beinahe 50 Personen. Neben Studierenden und Fakultätsangehörigen und Beratern von COMPASS betreuen Hochschulmitarbeiter den Gemeinschaftsstand Nr. 202  in Halle 11 während der gesamten Messetage, stehen für Presseanfragen und mögliche Kooperationspartner zur Verfügung und erledigen die komplette Logistik. Insgesamt dauert das Projekt über sechs Monate.“

Prof. Merten sieht das Projekt für die Studierenden als doppelte Chance: „Die Standbewertung an sich ist die eine Herausforderung. Darüber hinaus hat jeder Student für sich die große Chance, durch sein persönliches Auftreten etwas für sein berufliches Netzwerk zu schaffen und einen Praktikumsplatz und nicht selten einen Job zu finden.“

Die ITB erwartet auch in diesem Jahr allein 115.000 Fachbesucher und ist seit Jahren die größte Fachmesse der Tourismusbranche weltweit. Die Cologne Business School und ihre Projektpartner freuen sich auf spannende Messetage.

Kontakt:

Leitung des Best Exhibitor Awards: Martina Leicher, leicher(at)compass-cbs.de
Messeorganisation: Jan-Peter Jansen, j.jansen(at)cbs.de
CBS-Fakultät: Prof. Dr. Patrick Merten, p.merten(at)@cbs.de
Presse: Fritz Tänzer, f.taenzer(at)cbs.de

Die CBS International Business School ist seit 2016 Teil der Stuttgarter Klett Gruppe.
Die Unternehmensgruppe Klett ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa und international in 17 Ländern vertreten. Das Angebot umfasst klassische und moderne Bildungsmedien für den Schulalltag sowie die Unterrichtsvorbereitung, Fachliteratur und Schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen von Kindertagesstätten über Schulen bis hin zu Fernschulen, Fernfach- und Präsenzhochschulen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klett-gruppe.de.
CBS International Business School © 1993-2020 | Impressum | Datenschutz