Sie wissen bereits, was Sie studieren möchten? Dann bewerben Sie sich jetzt!

CBS-Professor Dr. René Schmidpeter im Interview mit dem IHKplus-Magazin

Alle Kategorien, Fakultät   -  2. August 2016

„Was wir heute an Nachhaltigkeitsinitiativen in der Wirtschaft sehen, ist erst der Anfang“

Wenige Tage vor Beginn der unter dem Motto „Wirtschaft neu denken“ stehenden 3. internationalen Konferenz: „CSR, Sustainability, Ethics and Governance“, die am 2. und 3. August in Köln stattfindet und maßgeblich von der Cologne Business School mitorganisiert wird, sprach Professor Dr. René Schmidpeter gemeinsam mit Harald Goost, dem geschäftsführenden Gesellschafter der Bierbaum-Proenen GmbH & CoKG mit dem IHKplus-Magazin über nachhaltige Geschäftsmodelle und die Chancen, die sich für Wirtschaftsunternehmen dadurch ergeben.

Professor Schmidpeter hob dabei hervor, dass viele Unternehmen nach und nach die Chancen erkennen, die eine nachhaltige Ausrichtung ihrer Firmen mit sich bringen, und daher mehr und mehr bereit sind, in solche Strategien zu investieren.

Am Beispiel seines Bekleidungsunternehmens erläuterte Herr Goost, dass Nachhaltigkeit im Unternehmen stets ein Prozess sei und man Produktionsprozesse nicht von heute auf morgen komplett ausrichten könne.

Vor diesem Hintergrund forderte Professor Schmidpeter von den Unternehmen Transparenz und Überprüfbarkeit, um sich nicht dem Vorwurf des Greenwashings auszusetzen. Er ist sich sicher, dass derzeitige Nachhaltigkeitsinitiativen in der Wirtschaft erst der Anfang, angesichts immer knapper werdender Ressourcen aber unverzichtbar seien. Insofern erwarte er in Zukunft immer mehr Produkte und Dienstleistungen, die sich heute noch niemand vorstellen könne.

Diese und weitere Fragen der Nachhaltigkeit im Wirtschaftsleben werden die Konferenzteilnehmer in den nächsten Tagen diskutieren. Informationen rund um die Konferenz finden Sie hier.

Haben Sie Fragen rund um das Konferenzprogramm, schreiben Sie bitte an conference2016(at)cbs.de.

Die CBS International Business School ist seit 2016 Teil der Stuttgarter Klett Gruppe.
Die Unternehmensgruppe Klett ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa und international in 17 Ländern vertreten. Das Angebot umfasst klassische und moderne Bildungsmedien für den Schulalltag sowie die Unterrichtsvorbereitung, Fachliteratur und Schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen von Kindertagesstätten über Schulen bis hin zu Fernschulen, Fernfach- und Präsenzhochschulen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klett-gruppe.de.
CBS International Business School © 1993-2020 | Impressum | Datenschutz