CBS-Absolventen feiern ihren Studienabschluss auf der Master- und MBA-Graduation 2018

Alle Kategorien, Inside CBS   -  24. August 2018

Die Master- und MBA-Studierenden des Jahrgangs 2016 wurden am 18. August 2018 auf der Master Graduation feierlich verabschiedet. Im festlichen Ambiente der Halle Tor 2 feierten rund 160 Absolventen gemeinsam mit ihren Familien und CBS-Mitarbeitern ihren erfolgreichen Studienabschluss.

Eröffnet wurde die Master- und MBA-Graduation von CBS-Präsidentin Prof. Dr. Elisabeth Fröhlich, die den Absolventen zu ihrem erfolgreichen Studienabschluss gratulierte und ihnen für den weiteren Lebensweg alles Gute wünschte. In ihrer Rede ging sie insbesondere auf das Modell des psychischen Wohlbefindens von Carol Ryffs ein und riet den Absolventen, mithilfe der sechs Glücksfaktoren der Selbstakzeptanz, persönlichen Wachstum, Lebenssinn, aktive Umweltgestaltung, Autonomie und positive soziale Beziehungen den eigenen Glückswert stets hochzuhalten.

Viele Mitglieder des Dekanats nahmen ebenfalls die Gelegenheit wahr, um sich mit einer persönlichen Ansprache von den Absolventen zu verabschieden. Prof. Dr. Julia Maintz, Dekanin Digital Media Management, und Prof. Michael Schwertel, Fachbereichsleiter Media Management /Cross Media setzen dabei fachbereichsgetreu auf ein Videoclip mit Impressionen aus den vergangenen Jahren.

Nach dem Live-Auftritt  von  Laura Schulze, Mitarbeiterin im CBS-Marketing, ließen die Absolventinnen des Masterstudiengangs International Business Isabel Arens und Linda Lewe ihre gemeinsamen Studienjahre Revue passieren. Nach karnevalistischem Brauch stießen sie auf ihren erfolgreichen Studienabschluss mit einem dreifachen „Alaaf!“ an.

Zum Höhepunkt der Master Graduation wurden die Absolventen in Cap und Gown auf die Bühne gerufen, auf der ihnen die Dekane persönlich ihre Master- und MBA-Urkunden überreichten. Im Anschluss würdigten Prof. Dr. Fröhlich und Herr Prof. Dr. Willers die Jahrgangsbesten der jeweiligen Masterstudiengänge Michelle Krudewig (International Business), Laura Brakel (Intercultural Management), Rebecca Cronauer (Digital Marketing), Annika Hoffmann (International Tourism Management), Lea Jendral (General Management) und Neil Anton Jordaan (MBA International Management) für ihre überdurchschnittlichen Studienleistungen und wünschten ihnen für die Zukunft alles Gute.

Traditionell endete der offizielle Teil des Festakts mit dem Hochwerfen der Caps. Auf der anschließenden Aftershowparty feierten die Absolventen im Kreis ihrer Familien und Kommilitonen zu Live-Musik von DEEJAY Plus.

Fotos: Constantin Ehrchen

Die CBS International Business School ist seit 2016 Teil der Stuttgarter Klett Gruppe.
Die Unternehmensgruppe Klett ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa und international in 17 Ländern vertreten. Das Angebot umfasst klassische und moderne Bildungsmedien für den Schulalltag sowie die Unterrichtsvorbereitung, Fachliteratur und Schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen von Kindertagesstätten über Schulen bis hin zu Fernschulen, Fernfach- und Präsenzhochschulen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klett-gruppe.de.
CBS International Business School © 1993-2020 | Impressum | Datenschutz