CASM jetzt prominenter Partner der AHK Slowenien

Alle Kategorien, Fakultät   -  3. Mai 2019

Das Center for Advanced Sustainable Management (CASM) der Cologne Business School ist neben dem WISE-Institut für Nachhaltigkeit und Ethik in aufstrebenden Volkswirtschaften jetzt prominenter Partner der deutsch-slowenischen Industrie- und Handelskammer (AHK Slowenien). Auch 2019 verleiht die slowenische AHK wieder den bereits traditionellen Preis der deutschen Wirtschaft, dies in Zusammenarbeit mit der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Slowenien und dem WISE.

Nachhaltigkeitspreis für gesellschaftliche Verantwortung

Der Preis zeichnet ein Unternehmen aus, das Nachhaltigkeit so weit wie möglich in die Tat umsetzt, und zwar technologisch und in der Wahrnehmung gesellschaftlicher und ökologischer Bedürfnisse. Die Expertenjury wird damit nachhaltige Geschäftsstrategien ehren, die für Unternehmen und Gesellschaft wertvoll sind. Jury und auch WISE sehen ein Unternehmensmanagement, das gesellschaftliche Verantwortung übernimmt, als wichtiges Paradigma an. Digitale Vernetzung in der Industrie 4.0 bringt nicht nur Möglichkeiten, sondern birgt auch Risiken. Sozialverträglichkeit und Umweltbewusstsein sollten daher Bestandteil unternehmerischen Handelns sein.

WISE als Zusammenschluss vier internationalen Business Schools

Das WISE („World Institute for Sustainability and Ethics in Rising Economies“) ist ein Zusammenschluss von vier Partnern. Neben der CBS sind drei weitere internationale Business Schools Partner im WISE. Zum einen ist das die slowenische „IEDC Bled School of Management“, daneben das „National Institute for Innovation Management“ der Universität von Zhejiang (China) und die südafrikanische „University of Stellenbosch Business School“. Die vier internationalen Exzellenzzentren betrachten die heutigen großen Unternehmensherausforderungen aus einer weltweiten Perspektive, wobei sie eine Brücke zwischen lokalem Unternehmertum und globaler Meinungsführerschaft zu schlagen versuchen.

Die CBS International Business School ist seit 2016 Teil der Stuttgarter Klett Gruppe.
Die Unternehmensgruppe Klett ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa und international in 17 Ländern vertreten. Das Angebot umfasst klassische und moderne Bildungsmedien für den Schulalltag sowie die Unterrichtsvorbereitung, Fachliteratur und Schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen von Kindertagesstätten über Schulen bis hin zu Fernschulen, Fernfach- und Präsenzhochschulen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klett-gruppe.de.
CBS International Business School © 1993-2020 | Impressum | Datenschutz