Bachelor and Master Open Campus Day: Gut beraten ins BWL-Studium

Alle Kategorien, Fakultät, Inside CBS   -  23. Januar 2019

Vergangenen Samstag fand an der Cologne Business School der erste Bachelor and Master Open Campus Day für Bachelor- und Masterinteressenten statt. Der Studienorientierungstag wurde zu Jahresbeginn konzeptionell neu aufgestellt und bot den Gästen insgesamt 16 Programmpunkte mit Klassikern wie der Campustour sowie neuen Formaten rund um das Studienangebot. Erstmals präsentierte der CBS-Alumni Philip Kollmann in der Veranstaltung „Career Prospects Alumni Report“ über sein Bachelor-Studium „General Management“ und seinen Berufseinstieg bei der Tank & Rast Gesellschaft mbH. Im Anschluss seines Vortrags beantwortete er Fragen zum Studium und seinen Weg in den Beruf.

Ebenfalls neu war das Beratungsangebot „Meet a Prof“, das sich insbesondere an Interessenten der Master-Programme richtete. Prof. Dr. Elisabeth Fröhlich und Prof. Dr. Stefan Schwarz nahmen sich viel Zeit, um Fragen zu den 20 betriebswirtschaftlichen Bachelor- und Masterstudiengänge zu beantworten. In den Einzelgesprächen mit den Studieninteressenten sprachen sie zudem ihre Empfehlungen zu den Spezialisierungsangeboten innerhalb Studienprogramme aus.

Neue Programmpunkte für Studieninteressenten

Mit „Cash is King“ wurde erstmalig eine englischsprachige Probevorlesung für die Gäste angeboten. Prof. Dr. Roberto Anero, Professor für Controlling und Financial Management, begann seine Lehrveranstaltung mit der offenen Frage, ob Unternehmer Gewinne oder Barmittel bevorzugen würden. Im Zuge seiner Einführung in die Grundlagen der Geldflüsse gab ein Teilnehmer die richtige Antwort: „Es kommt ganz darauf an.“

Das neue Format „CBS Insights“ stellte praxisbezogene Lehrinhalte und Angebote an der Cologne Business School vor. Patrick Bungard, Leiter des Center for Advanced Sustainable Management (CASM) an der Cologne Business School, hielt einen englischsprachigen Vortrag zu “Sustainable Management: A New Story of Business” und ging dabei auf die Arbeit des Center for Advanced Sustainable Management als Zentrum für Forschung und Lehre zu nachhaltigkeitsrelevanten Themen näher ein.

Bei den Besuchern des Bachelor and Master Open Campus Days ist das neue Veranstaltungskonzept auf ein positives Echo gestoßen, wie MBA-Interessent Florian Hecke bestätigte: „Mir hat der Tag an der CBS gut gefallen. Der Empfang war sehr herzlich und die Atmosphäre gesellig. Mein persönlicher Höhepunkt war die Vorlesung „Cash is King“ von Prof. Anero. Schon während meines VWL-Studiums habe ich mir gewünscht, dass Vorlesungen auf Englisch gehalten werden und so informativ und witzig sind! Leider verging die Zeit viel zu schnell, aber der Tag hat mich darin bestärkt, zu einem persönlichen Beratungstermin wiederzukommen.“

Der nächste Bachelor and Master Open Campus Day findet am 16. Februar 2019 von 11:00 bis 15:00 Uhr an der Cologne Business School statt. Mehr Informationen zur Veranstaltung sowie das Anmeldeformular unter: Events & Veranstaltungen

Die CBS International Business School ist seit 2016 Teil der Stuttgarter Klett Gruppe.
Die Unternehmensgruppe Klett ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa und international in 17 Ländern vertreten. Das Angebot umfasst klassische und moderne Bildungsmedien für den Schulalltag sowie die Unterrichtsvorbereitung, Fachliteratur und Schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen von Kindertagesstätten über Schulen bis hin zu Fernschulen, Fernfach- und Präsenzhochschulen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klett-gruppe.de.
CBS International Business School © 1993-2020 | Impressum | Datenschutz