Sie wissen bereits, was Sie studieren möchten? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Alumni Homecoming 2015

Alle Kategorien   -  30. September 2015

Sommerfest für die Ehemaligen der Cologne Business School

Das alljährliche Sommerfest für die Alumnae und Alumni, kurz Alumni Homecoming (lat./engl.), sollte am 12. September im Campusgarten der CBS stattfinden, fand dann jedoch eher in der Cafeteria statt, da der Himmel doch schon etwas herbstlich strahlte.

Das tat der guten Stimmung jedoch keinen Abbruch und es wurden ein gemütlicher Nachmittag und ein fröhlicher Abend. Prof. Dr. Hummel begrüßte gemeinsam mit zahlreichen Helfern aus dem Kollegen- und Studierendenkreis die eintreffenden Gäste und lud sie ein, auch während des Semesters gerne die zahlreichen Studium generale-Veranstaltungen, die Karriere-Events und die zahlreichen Feste zu besuchen.

Für den CBS Alumni e.V. begrüßten im Namen des Vorstand Katrin Flöther und Henriette Stieger und dankten allen, die bei der Vorbereitung des Festes geholfen hatten mit einem kleinen Geschenk. Sie berichteten über die letzten Aktivitäten des Vereins und appellierten an ihre Kommilitonen, ebenfalls diesem beizutreten. Sodann stellten sie der Runde noch einmal das bereits erfolgreich angelaufene Mentorenprogramm vor, in dessen Rahmen ehemalige für aktive Studierenden eine Patenschaft übernehmen und bei Praktika- und Berufsplanung ihre Erfahrungen zur Verfügung stellen. Beide Aufrufe blieben nicht ungehört.

Nach einem ersten Glas Sekt und dem üblichen „und was machst Du so?“ waren die Grills dann auf Betriebstemperatur und die Salate aufgetischt. Man hatte sich eine Menge Neues zu erzählen, doch kamen natürlich auch viele alte Geschichten von „DAMALS“ auf den Tisch.

Im Laufe des Abends kam es dann noch zu einer besonderen Auszeichnung. Zum zweiten Mal sollte die Auszeichnung „Alumni des Jahres vergeben werden. Über einen längeren Zeitraum waren Vorschläge gesammelt worden, was zu gleich mehreren Nominierungen geführt hatte. Schlussendlich wurde Henriette Stieger gewählt, und es bestand wohl Einigkeit darüber, dass es nach ihrem jahrelangen unermüdlichen Einsatz keine würdigere Preisträgerin hätte geben können.

Getreu dem Vereinslogo „Alles in Orange“ startete danach eine Tombola, deren Preise sämtlich orange waren, so dass es Gewinnmöglichkeiten von kleinen Pralinen bis hin zu Edelschaumweinen gab. Die Stimmung stieg, je näher man den Hauptpreisen kam.

Mit Rücksicht auf die Nachbarschaft klang der Abend gegen 22.00 Uhr aus. Für die Organisatoren hatte sich der Aufwand gelohnt, denn viele Heimkehrer sagten schon am Abend für das Alumni Homecoming 2016 zu.

Die CBS International Business School ist seit 2016 Teil der Stuttgarter Klett Gruppe.
Die Unternehmensgruppe Klett ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa und international in 17 Ländern vertreten. Das Angebot umfasst klassische und moderne Bildungsmedien für den Schulalltag sowie die Unterrichtsvorbereitung, Fachliteratur und Schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen von Kindertagesstätten über Schulen bis hin zu Fernschulen, Fernfach- und Präsenzhochschulen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klett-gruppe.de.
CBS International Business School © 1993-2020 | Impressum | Datenschutz