Forschung

Drittmittelprojekte

Projektname: „Der Wandel der Wettbewerbsfähigkeit und die Intensität der internationalen, wirtschaftlichen Zusammenarbeit der neuen EU Mitgliedsstaaten in den Jahren 2000-2014”
Partner: Warsaw School of Economics (Prof. dr. hab. Elzbieta Czarny), Krakow University of Economics (Prof. dr. hab. Edward Molendowski), Cologne Business School (dr. Malgorzata Zmuda and dr. Irina Ervits)
Laufzeit: 01.01.2016 – 31.12.2018
Förderer: National Science Center Poland, Regierungsbehörde, beaufsichtigt von dem “Polish Ministry of Science and Higher Education”
Projektseite: https://www.ncn.gov.pl/sites/default/files/listy-rankingowe/2015-03-15/streszczenia/288545-en.pdf

Projektname: Social Media Forensic (Akronym SoMeFo).
Partner: Forschungskolleg Universität Siegen (Leitung), Cologne Business School und GESIS-Leibniz Institut für Sozialwissenschaften.
Laufzeit: 1.8.2015 – 31.7.2017
Förderer: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Projektseite: http://politicaldatascience.blogspot.de/p/somefo.html

Akkreditierungen

Mitgliedschaften

Partnerunternehmen

Sitemap

Die CBS Cologne Business School GmbH ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe.
Mit ihren 67 Unternehmen an 33 Standorten in 15 Ländern ist die Klett Gruppe ein führendes Bildungsunternehmen in Europa.
Cologne Business School © 1993-2017 | Impressum | Datenschutz