Forschung

Forschung

Hochschulen sehen sich gegenwärtig zahlreichen Herausforderungen ausgesetzt, die zu einer hohen Dynamik für Mensch, Gesellschaft und Wirtschaft geführt haben. Eine interdisziplinär und international aufgestellte Fakultät an der CBS bearbeitet wichtige gesellschaftliche Themen aus verschiedenen Blickwinkeln. Die zahlreich veröffentlichten Forschungsergebnisse bilden die Grundlage für eine forschungsbasierte Lehre in allen angebotenen Bachelor- und Masterprogrammen. Nachhaltigkeit und Digitalisierung verlangen nach einer Neuausrichtung der Forschungs- und Lehrtätigkeit an deutschen Hochschulen. Nachhaltigkeit steht an der CBS seit über 10 Jahren im Mittelpunkt der Forschungstätigkeit und ist damit fester Bestandteil unserer Forschungs-DNA. Third-Mission-Strategie, gesellschaftliche Verantwortung oder Lebenslanges Lernen sind nur einige Schlagworte, die im Rahmen einer Forschungsstrategie abzubilden sind. Eine Hochschule kann sich aber dem Ruf nach neuen digitalen Lehrformaten, den gravierenden Veränderungen in unternehmerischen Abläufen durch digitale Transformation oder der Notwendigkeit der Etablierung digitaler Organisations- und Leadership-Strukturen nicht verschließen. Neben der Adaption der fünf Forschungsschwerpunkte erweitert die CBS ihre Forschungs-DNA um das Themenfeld Digitalisierung, um ihre Studierenden zu kompetenten und verantwortungsvollen Entscheidern zu entwickeln, die ihre gesellschaftliche Rolle ernst nehmen und nachhaltige Lösungen für die wirtschaftlichen Probleme unserer Zeit entwickeln. Forschung findet in den Clustern „Business Transformation“, „Entrepreneurship & Innovation“, „Leadership, People & Organization“, „Financial Markets & Rising Economies“ sowie „Education and Methods“ statt. Ergebnisse unserer Forschung finden Einzug in unsere integrierten Curricula, die nun neben relevanten, zukunftsweisenden Inhalten des Nachhaltigen Managements auch die der Digitalen Transformation umfassen. Unsere Forschungsaktivitäten sind eingebettet in zahlreiche Kooperationen mit nationalen und internationalen Netzwerken von Hochschulen, Unternehmen und Organisationen.

Die CBS International Business School ist seit 2016 Teil der Stuttgarter Klett Gruppe.
Die Unternehmensgruppe Klett ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa und international in 17 Ländern vertreten. Das Angebot umfasst klassische und moderne Bildungsmedien für den Schulalltag sowie die Unterrichtsvorbereitung, Fachliteratur und Schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen von Kindertagesstätten über Schulen bis hin zu Fernschulen, Fernfach- und Präsenzhochschulen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klett-gruppe.de.
CBS International Business School © 1993-2020 | Impressum | Datenschutz