Sie wissen bereits, was Sie studieren möchten? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Hochschulsport

Schule fürs Leben

Körperlicher Sport ist einerseits Ausgleich zum Denksport während Ihres Studiums, aber auch eine Schule fürs Leben. Teamfähigkeit, Führungsqualitäten, mit Siegen und Niederlagen umgehen und an sich selbst arbeiten – Hochschulsport hat viele positive Effekte. Und vor allem macht er Spaß. Gerade in stressigen Phasen hilft Auspowern dabei, den Kopf wieder frei zu bekommen. Die Cologne Business School bietet Ihnen ein herausragendes Hochschulsport-Angebot an einem der drei größten Hochschulstandorte in Deutschland. Denn die CBS ist Partner des Hochschulsport Köln, einer Organisation, in der sich öffentliche und private Hochschulen Kölns gemeinsam für ein breites Sportangebot einsetzen. Wenn Sie an der CBS studieren können Sie das Angebot des Hochschulsport Köln nutzen und haben so Zugang zu über 100 Kursen, die meist kostenfrei sind. Eine bessere Gelegenheit, so viele Sportarten kennen zu lernen und auszuprobieren, bietet sich Ihnen sicherlich nicht so schnell wieder.

Football
competition cencept with people who playing basketball in school gym

Verschiedenste Angebote

  • Mannschaftssportarten wie Fußball, Basketball, Volleyball, Lacrosse,Rugby…
  • Einzelsportarten wie Tennis, Golf, Badminton…
  • Selbstverteidigung und Kampfsport: Judo, Boxen, Aikido…
  • Fitnesskurse wie Freeletics, Pilates und diverse Yoga-Richtungen…
  • Kostenlose Mitgliedschaft im Fitnesstudio
  • Klettern, Reiten, Ballett, Salsa, Segelfliegen, Schach, Wellenreiten, Wintersport…

Sportevents und Turniere

Das vielfältige Programm ist online einsehbar unter www.hochschulsport-koeln.de.

Belegen Sie Kurse und lernen Sie interessante Menschen kennen, die an einer der zahlreichen Kölner Hochschulen studieren. So erweitern Sie Ihren (inter-)kulturellen Horizont – und schließen vielleicht Freundschaften fürs Leben. Regelmäßige Sportevents und Turniere laden dazu ein, sich mit Ihrem Team mit anderen Teilnehmern zu messen. Sportreisen – in der vorlesungsfreien Zeit – bieten die Möglichkeit, auch Köln-untypische Sportarten auszuprobieren. Wellenreiten kann man in Tarifa gut lernen, in Köln dagegen eher schlecht. Und wer sein Sportwissen weitergeben möchte: Der Hochschulsport sucht ab und an Trainer/-innen oder Kursleiter/-innen. Damit Sie nicht nur bei sportlichen Veranstaltungen etwas für Ihre Fitness tun können, bietet Ihnen unsere Cafeteria stets eine Auswahl an frischen und gesunden Speisen.

Volleyball

Ansprechpartner

Studienberaterin

Sonja Felix

Tel.: +49 (221) 93 18 09 31

Fax: +49 (221) 93 18 09 720

Kontaktieren

Akkreditierungen

Mitgliedschaften

Partnerunternehmen

Sitemap

Cologne Business School © 1993-2017 | Impressum | Datenschutz