Der Beirat der CBS

Beratung und Förderung

Die Aufgaben des Beirats der Cologne Business School bestehen darin, die Hochschule im Rahmen der Internationalisierung und Praxisausrichtung zu beraten und zu fördern. Der Beirat unterstützt die CBS insbesondere in ihrem Bestreben nach enger Kooperation mit der Wirtschaft und wissenschaftlichen Einrichtungen auf internationaler Ebene. Dabei unterstützen die Beiratsmitglieder bei der Suche nach ideellen Förderern, beraten das Präsidium bei der Auswahl und Vergabe von Lehrstühlen und unterstützen bei der Gewinnung namhafter Referenten für die unterschiedlichsten Formate des Career Services der CBS. Sie begleiten den Aufbau neuer Studienprogramme, und geben Ratschläge bei der stetigen Weiterentwicklung der Curricula. Dem Beirat gehören Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik an. Diese werden durch die Präsidentin der Cologne Business School für drei Jahre berufen.

Externe Beiratsmitglieder

  • Prof. Dr. Marcus Bysikiewicz, Präsident, EURO-FH, Europäische Fernhochschule Hamburg GmbH
  • Christi Degen
  • Prof. Dr. Matthias S. Fifka, Institut für Wirtschaftswissenschaft, Professur für Betriebswirtschaftslehre, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • Marcus Flory, Vizepräsident IT Europe Transformation, IT Europe Steering Function, Deutsche Telekom IT GmbH
  • Herrn Dr. Michael Fübi, Vorsitzend